Deutschland

Wie glaubwürdig sind Casting-Formate?

Melanie Schlüter Rising Star

Casting-Formate sind ein wesentlicher Bestandteil der internationalen Fernsehlandschaft. Sie versorgen die Zuschauer mit opulenter Unterhaltung und Drama. Im neuen RTL-Format Rising Star wurden nun Manipulationsvorwürfe laut. Einige Teilnehmer kritisierten ihr offenbar mangelndes Mitspracherecht bei der Auswahl der Songs – live zur besten Sendezeit. Auch Melanie Schlüter nimmt an diesem TV-Format teil. Ihr musikalisches Talent durften wir bereits im Hamburger Edelfettwerk beim Clubkonzert um die Wildcard bestaunen.

Weiterlesen

ESC-News

Deutschland

Deutsche ESC Vorentscheidung 2015 in Hannover?

Testseite NDR Vorentscheidung 2015

Noch ist der Sommer 2014 nicht ganz vorbei – und schon sickern erste Informationen zur deutschen Teilnahme 2015 in Wien durch. Die Kollegen der niederländischen Fanseite Songfestival Weblog NL sind beim Surfen offenbar auf eine Testseite des NDR geraten mit der schönen Adresse www.unser-song-fuer-oesterreich.de.

Weiterlesen

ESC-News

Großbritannien

Was macht eigentlich…? (7): Ray Caruana

Ray Caruana

Ray Caruana - wer ist das denn??? Das mag sich sicher mancher Leser fragen, der in dieser Reihe bisher eigentlich mit halbwegs bekannten Namen à la Guildo Horn oder Jill Johnson konfrontiert wurde. Aber Ray Caruana ist vielleicht nicht so bekannt wie einige dieser Herrschaften, im Hinblick auf den eurovisionären Erfolg stellt er die meisten hier Vorgestellten in den Schatten. 1989 wurde er als Frontmann und Sänger der britischen Band Live Report nur knapp Zweiter beim ESC in Lausanne. Und, hat’s was gebracht? Wir durchforschen seine Vita. (Foto: www.raycaruana.com)

Weiterlesen

Grand-Prix-Historie, Serien

Lesergame: Prinz Second Chance Contest – Runde 2 Teil 7

Israel Mei Finegold 2014 Probe 2

14. Woche im Lesergame – wir suchen den besten Vorentscheidungstitel der vergangenen ESC-Saison. 5 Duelle in Runde 2 stehen noch aus. Israels ESC-Unglücksrabe Mei Finegold greift mit ihrem zweiten Vorentscheidungstitel ins Rennen um die Second-Chance-Krone ein. Ihre Duellpartnerin kommt aus Ungarn.

Weiterlesen

ESC-News, Grand-Prix-Historie, Lesergame, Videoclips

Weißrussland

Sommer-Special 2014: Ferien daheim – Teil 18: …und zum Schluss Belarus

Ferien daheimWir sind durch – fast. Nach 17 Stationen eurovisionärer Reisewerbung bleibt noch ein kurzer Halt. Wohl oder übel müssen wir noch einen Blick auf Weißrussland werfen, das offiziell auch Belarus heißt. Dieser Name hat sich aber noch nicht so recht durchgesetzt, ebenso wie das Land als Reiseziel. Woran mag das liegen? 2011 ging die Sängerin Anastasiya Vinnikova mit einer Liebeserklärung an ihr eigenes Land an den Start und versuchte uns, die Schönheiten desselben mit der Holzhammermethode anzupreisen.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News, Grand-Prix-Historie, Serien, Videoclips

Schweden

Was macht eigentlich…? (6): Andreas Lundstedt

Andreas Lundstedt

Wenn man das Leben von Andreas Lundstedt betrachtet, ist der Begriff Achterbahn mit Sicherheit kein Euphemismus. Seine steile Karriere zum (zeitweisen) Weltstar wurde begleitet von Krankheit, Ängsten und Drogenmissbrauch. Drei Outings – als Schwuler, als HIV-Positiver und als ehemaliger Drogenabhängiger – lassen seinen Eurovision-Auftritt, der für viele der Höhepunkt der Karriere ist, regelrecht verblassen. Auch Lundstedts Liebesleben ist voller Höhen und Tiefen. Umso wichtigere Fixpunkte sind Musik und Tanz, die Gruppe Alcazar und das Melodifestivalen.

Weiterlesen

ESC-Vorentscheid, Grand-Prix-Historie, Serien

Sommer-Special 2014: Ferien daheim – Teil 17: Willkommen auf dem Balkan

Ferien daheimNach der schwungvollen moldawischen Tanzstunde bleiben wir noch etwas in der Region. Wobei Region genau das richtige Wort ist. Etwa eine Dreiviertelstunde nach Nellys „Hora din Moldova“ beim ESC 2009 kümmerte sich auch Rumänien um die Heimaterde. Und ein Jahr später auch noch die Serben. Beide Länder griffen aber in den etwas größeren Topf und sangen nicht allein über ihr Land, sondern über den Balkan als Ganzes. Und da geht es lustig zu.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News, Grand-Prix-Historie, Serien, Videoclips

Island

24 Stunden mit Pollapönk

Pollapönk Munich 2014 12

Mit der aussagekräftigen Message „No prejudice“ und einem fröhlichen knallbunten Auftritt schaffte die isländische Band Pollapönk beim ESC in Kopenhagen den Finaleinzug. Die verrückte Band erreichte nicht nur die Herzen vieler Fans sondern  wurde auch mit einen respektablen 15. Platz im Grand Final belohnt. Beim Hans-Sachs-Straßenfest in München präsentierte die Band dem deutschen Publikum nun Songs aus ihrem aktuellen „Best of“-Album. PrinzBlogger Marc war hautnah bei jedem Schabernack dabei.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News, Partys, Videoclips

Deutschland

Save the date: Eurovision-Party am 2. Oktober in Hannover

Schwule Sau Bar Lounge

Wie kann man besser in den Tag der deutschen Einheit feiern als mit einer supranationalen Eurovision-Party?! Hannover macht’s möglich: In der Nightlife-Institution Schwule Sau trifft sich am 2. Oktober die Grand-Prix-Party-Crowd und rockt das Haus. An den Turntables steht DJ Douze Points.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News

Moldawien

Sommer-Special 2014: Ferien daheim – Teil 16: Willkommen in Moldawien

Ferien daheimWir kommen langsam ans Ziel unserer kleinen Reisereklamereise durch Europa. Nach den etwas verunglückten Touristenwerbungen aus Frankreich und Irland, fand die Teilnehmerin aus der Republik Moldau, im Deutschen auch Moldawien genannt, im Jahre 2009 wieder einen stimmigeren Weg, ihr Land beim ESC ins rechte Licht zu rücken: schwungvolle Folkloreklänge und ein Trachtenkleid waren der Schlüssel.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News, Grand-Prix-Historie, Serien, Videoclips