Schweden

Sommer-Special 2014: Ferien daheim – Teil 3: Willkommen in Stockholm

Ferien daheimEs geht nach Norden. Wie die Österreicher im Jahr zuvor widmete sich Schweden beim Grand Prix 1963 der eigenen Hauptstadt. Aber statt zu versuchen, wie bei der „Wiener Luft“ mit Fröhlichkeit und altbekannten Klischees zu punkten, gingen die Schweden einen ganz anderen Weg: „En gång i Stockholm“ beschreibt eine winterliche Bootsfahrt durch die nordische Stadt. Melancholie und märchenhafte Stimmung statt Aneinanderreihung von Touristenattraktionen. Ein Weg zum ESC-Erfolg? Und fast noch wichtiger: ein Anreiz für potenzielle Stockholm-Besucher?

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News, Grand-Prix-Historie, Serien, Videoclips

Deutschland

ESC Kaleidoskop (16): Oma Ella und die ESC Stars

ESC 2014 Oma Ella & Maria Yaremtschuk2 © Foto Marc G. PrinzBlog

Welcher ESC Fan ist schon über 100 Jahre alt und besucht regelmäßig das Finale live vor Ort oder durchfeiert die Nächte im Euroclub? Nein, es sind nicht die russischen Babushki-Omis. Ist es etwa Lys Assia? Nein, dafür ist die gute Lys noch viel zu jung. Die rüstige Rentnerin, die in der ESC-Szene mittlerweile selbst Kultstatus genießt, heißt Oma Ella und ist stolze 104 Jahre alt.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News, Serien, Videoclips

Portugal

Suzy beim Eurovision Weekend in Berlin: “Ich musste mich auf der Post nie anstellen”

Lars, Marc und Armen mit Suzy2

Es hat schon Tradition zur Off-Season nach Berlin zu fahren und ein großartiges Wochenende zu verbringen. Insbesondere war ich auf Suzy neugierig. Die Künstlerin, die in Kopenhagen so viele Herzen gewann und die Journalisten während des Halbfinales zum tanzen brachte. Wie emotional ihre Erfahrungen war, was sie in Dubai gemacht hat und warum sie auf der Post sich nie anstellen musste – erfahren wir hier…

Weiterlesen

ESC-News, Interviews

Fotofinish – Highlights des Eurovision Weekend 2014

Eurovision Weekend 2014: Gala & Concert, mit Suzy, Lili Sommerfeld, Scott Fitzgerald

Neuer Besucherrekord, ausverkauftes Haus: Das dritte Eurovision Weekend in Berlin hat Geschichte geschrieben. In diesem Jahr kooperierten die Berliner Fans als Hauptorganisatoren mit dem britischen Fanclub OGAE UK – und machten die deutsche Hauptstadt für fast 48 Stunden zur Eurovision-Hochburg. Hier kommen die Höhepunkte zum Anschauen…

Weiterlesen

ESC-News, Partys

Österreich

Das ESC Finale 2015 findet am 23. Mai 2015 statt

Conchita Wurst Sieger-PK

Nun ist es amtlich: die EBU bestätigte heute in Genf (Schweiz), dass der Eurovision Song Contest 2015 in Österreich im Vergleich zum ursprünglich geplanten Datum um eine Woche nach hinten verschoben wird.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News

Österreich

Sommer-Special 2014: Ferien daheim – Teil 2: Willkommen in Wien

Ferien daheimAuch schon lange vorm Grand Prix waren sich die Österreicher darüber in Klaren, dass mit ihrer Hauptstadt auf musikalischer Ebene ordentlich Staat zu machen ist. Das gute alte Wienerlied hatte mindestens seit Anfang des 20. Jahrhunderts Hochkonjunktur. Warum nicht also auch mal versuchen, damit Europa zu becircen? So geschehen bei der siebten Ausgabe des ESC 1962. Aber bereits drei Jahre zuvor war Wien das Thema des ESC-Beitrages aus Österreich.

Weiterlesen

Aktuell, ESC-News, Grand-Prix-Historie, Serien, Videoclips

Großbritannien

Scott Fitzgerald beim Eurovision Weekend Berlin: “Als ich beim ESC sang, dachte ich, ich wäre im Himmel”

Lars, Marc und Armen mit Scott Fitzgerald2

Als ich hörte, Scott Fitzgerald käme nach Berlin, hielt sich meine Begeisterung in Grenzen. Lebt er überhaupt noch?! Jetzt bin ich so froh, ihn getroffen zu haben. Was für ein Schelm: Scott Fitzgerald hatte ständig einen witzigen Spruch auf den Lippen, lachte und erzählte viel und verstand sich mit jedem!! Er hatte sichtlich Spaß am Wochenende. Im Interview mit dem PRINZ-Blog erinnert er sich an den ESC 1988 und was danach passierte.

Weiterlesen

Grand-Prix-Historie, Interviews

Dänemark

ESC-Kaleidokop Kopenhagen (15): Der Foto-Fight am Red Carpet

Red Carpet Kopenhagen 2014 Freaky Fortune Risky Kidd

Everbody Jump! Der spannenste und (für uns Fotografen) gleichzeitig anstrengenste Pflichttermin jeder ESC Finalwoche ist der offizielle Auftakt der Hochsaison. Das ist der Bürgermeister-Empfang, der mit einem “Red Carpet” beginnt, bei dem die Delegationen nacheinander eintreffen und gladiatorengleich in das Rathaus der Austragungsstadt einmarschieren. Das dauert dann schon mal gerne eher vier als drei Stunden (Wartezeit exklusive)! (Fast) alle haben sich sehr chic gemacht, um sich den Fans, vor allem aber einer hektischen Meute von Fotografen und TV-Teams, zu präsentieren. Und wir sind jedesmals (für Euch) mittendrin.

Weiterlesen

Bildergalerien, ESC-News, Serien

Deutschland

Eurovision Weekend Berlin 2014: Volles ESC-Programm in der Off-Season

Eurovision Weekend Berlin 2014 Suzy

Am womöglich heißesten Wochenende des Sommers hatten die Berliner ESC-Anhänger zum Eurovision Weekend in die deutsche Hauptstadt geladen. Nicht ganz 200 Fans aus ganz Europa waren dem Ruf gefolgt und erlebten ein bestens organisiertes und kurzweiliges Event mit Besucherrekord und einer inhaltlichen Rundumversorgung vom Freitagabend bis Sonntagnachmittag – mit Suzy als absolutem Partyhighlight (Foto bei “Quero ser tua”-Zugabe). Mit dieser dritten Auflage präsentierten die Veranstalter ein Fantreffen, das sich auf Augenhöhe mit den Vereinsevents in Köln und München befindet. Zweifler dürfen sich vom 17. bis 19. Juli 2015 selbst in Berlin überzeugen.

Weiterlesen

ESC-News

Niederlande

Sommer-Special 2014: Ferien daheim – Teil 1: Willkommen in Holland

Ferien daheimSommerzeit – Ferienzeit! Jeden Sommer macht sich ganz Europa auf, um nicht nur die Schönheiten des eigenen Kontinents, sondern auch der ganzen Welt zu bestaunen. Was das in eurovisionärer Hinsicht in mehr als fünf Dekaden bedeutet hat, haben wir im letztjährigen Sommerspecial unter die Lupe genommen.

Diesmal wollen wir den Spieß mal umdrehen: Wer hat eigentlich versucht, mittels des großen europäischen Musikwettbewerbs Menschen aus aller Herren Länder zu sich nach Hause zu holen, wer hat mit seinem Song Fremdenverkehrswerbung betrieben, wer hat diese simple Möglichkeit genutzt, nicht nur Punkte aus Europa einzufahren, sondern im Nachklapp an das Festival auch Devisen?

Wir beginnen ganz am Anfang, ja, ganz am Anfang, mit dem allerersten ESC-Beitrag ever – einem Lied aus den Niederlanden über Holland.

Weiterlesen

ESC-News, Grand-Prix-Historie, Serien, Videoclips