Deutschland

Eurovision Club Germany: Neue Website und partystarkes Clubtreffen

EIC Amsterdam 2012 Eleftheria bauchfrei

Ein Wiedersehen mit Eli im Kölner Gloria – das ist hübsch! Mit gleich vier ESC-Ehemaligen wartet der ECG bei seinem diesjährigen Clubtreffen am 22. November 2014 im Kölner Gloria auf – und präsentiert rechtzeitig vor dem alljährlichen Kölner Klassentreffen auch seine Website in komplett neuem Look and Feel. Wer ist neben Eleftheria Eleftheriou (Griechenland 2012) noch am Start?

EIC Amsterdam 2012 Trackshittaz mit Eleftheria“Ich nenne sie Eli,” sagte mir Lukas (Plöchl) von den Trackshittaz bei Eurovision In Concert 2012, als wir uns beim Get Together mit der Aussprache von Elis vollständigem Namen Eleftheria etwas schwer taten und so halten wir es seitdem auch. Also: Welcome back, Eli.

Probe Griechenland Eleftheria EleftheriouWir freuen uns sehr, die sympathische Eurodisco-Camp-Queen und Vertreterin Griechenlands in Baku beim ECG-Clubtreffen 2014 wiederzusehen. Eli, bring your dancers too!

2. PK Griecheland DancerZweiter Partygarant neben Eli wird in Köln Suzy aus Portugal sein, die in diesem Jahr in Kopenhagen nur wegen der bösen, bösen Jurys nicht im Finale dabei war, sich aber in Lichtgeschwingkeit zu einem der großen Fan-Favoriten entwickelt hat.

ESC 2014 Semi1 Suzy PortugalEuroclub SuzySuzy singt in ihrem mit ESC-Klassikern gepimpten Kurzprogramm auch eine wirklich starke Version von QUÉDATE CONMIGO (im Original von Pastora Soler für Spanien 2012), und das gelingt ihr fantastisch trotz des großen Vorbilds Pastora. Wollen wir mal hoffen, dass wir den Kultsong auch im Kölner Gloria hören werden. Für viele Fans wird das ECG-Clubtreffen ein Wiedersehen mit Suzy, die auch schon einer der Headliner beim Berliner Off-Season-ESC-Sommertreffen war.

Belgien Axel Hirsoux 2014 Probe 2Und dann sind da noch Axel Hirsoux aus Belgien (der das Schicksal, in Kopenhagen im Halbfinale gescheitert zu sein, mit Suzy teilt) und Cindy “alive and kicking” Berger. Während Axel in die Kategorie “Kann man machen, muss man aber nicht” fallen dürfte, ist Cindy (quasi die Helene der 70er) wie Suzy ein Stimmungsgarant, speziell wenn man zuvor ausreichend Kölsch zu sich genommen hat.

Cindy Berger CD CoverWir hatten Cindy Berger schon beim (von einem größeren Teil der PRINZ-Blogger organisierten) Hamburger OGAE-Clubtreffen 2007 zu Gast, nach 2004 dem bislang letzten in HH, ein Jahr später konzentrierten wir uns auf die Gründung des PRINZ ESC Blogs) und sie war wirklich klasse – professionell und entspannt, sympathisch und empathisch – und dank ihres großen Schlagerrepertoires ist sie ein hundertprozentiger Stimmungsaufheller (wenn man denn mit dem deutschen Hitparaden-Liedgut der 70er etwas anfangen kann – as I do).

Zu Köln passt Cindy wunderbar und so hat der ECG wieder einen LineUp zusammen, der gut an das abwechslungsreiche Aufgebot vom Vorjahr (siehe Foto) anknüpft.

Artist Lineup ECG Clubtreffen 2013 Ryan Dolan Linda Martin Natalia EldarWer wissen will, wer das auf dem Foto alles ist und wie das alles so war, kann das hier nachlesen. Denn ein ECG-Fanclubtreffen bietet weit mehr als das hier vorgestellte Künstleraufgebot. Neben den ESC-Ehemaligen-Gigs gibt es unter anderem eine Plattenbörse, eine Tombola (Hauptpreise: Tickets für Hannover und Wien), Parodien unterschiedlichster – sagen wir – Inszenierungsdramaturgie und Rezeptionserfordernisse sowie am Ende der Gloria-Nacht (bevor man ins Ex-Corner geht) die beschwingte Eurodisco mit unserem DJ Ohrmeister.

ECG Clubtreffen 2012 Dancefloor Packed by DJ OhrmeisterECG 2013 Eurodisco Dancefloor International CrowdECG 2013 EC Chrissi BennyBennyECG Clubtreffen 2012 EuphoriaWeitere Details und alle Infos zum Termin und zur Anmeldung findet sich hier auf der smarten neu gestalteten ECG-Website. Die bisherige Version der Vereinsseite wurde grundlegend überarbeitet, sie wirkt nunmehr deutlich aufgeräumter und ist didaktisch schneller (be)greifbarer. Die Seite hat eine wesentlich vereinfachte Struktur bekommen und ist in nur noch vier Rubriken eingeteilt: “Der Verein”, “Der ESC”, “Clubcontests” und “MeinECG” (Mitgliederbereich). Alles weitere lässt sich hier erkunden.

Derzeitiger Aufmacher ist eine Videobotschaft von Conchita Wurst, die ihre Absage zum ESC-Clubtreffen etwas unkonzentriert, aber charmant begründet und - wie in einem ähnlichen Clip für das Luxemburger Fantreffen – ein Wiedersehen in Wien ankündigt. Mein Tipp: Auf der neuen Website lieber prominent über die reden, die erscheinen, und nicht über die, die nicht kommen.

Axel MixApropos “out of context”: Dieses (nie veröffentlichte) Foto fand ich, als ich Axel in die Suchzeile unserer Mediathek eingab. Es handelt sich um Paradise Oscar (Finnland 2011), der in seinem wahren finnischen Leben aber Axel heißt und wie Conchita (leider) nicht im Gloria antritt. Der andere Axel (hier geherzt von DJ Ohrmeister) aber schon…

EIC After Show Party Axel HirsouxDie Moderation in Köln übernehmen übrigens wieder Heppi Herrlich und Sascha Korf - das garantiert ausgelassene Kurzweiligkeit und die eine oder andere amüsante Beinahe-Grenzüberschreitung. Das Treffen startet am 22. November 2014 im Kölner Gloria (Apostelnstraße 11) um 14:00 Uhr mit der Plattenbörse, das Bühnenprogramm beginnt um 17:30 Uhr. Anmeldungen sind möglich per Mail an clubtreffen2014@ecgermany.de. Alles Weitere ist hier nachlesbar.

Probe Griechenland Eleftheria EleftheriouEIC SuzyProbe Griechenland Eleftheria EleftheriouESC 2014 Semi1 Suzy PortugalEIC Amsterdam 2012 Eleftheria Strike A PoseRed Carpet ESC Kopenhagen 2014 Suzy Rocks!

Aktuell, Bildergalerien, ESC-News, Partys

1 Kommentar Kommentar schreiben

Kommentar schreiben