Österreich

Live-Blog Österreich: Bonne chance – Austria probiert’s heuer auf Französisch

AUT 2016 Zoe - Foto PrinzBlog1

“Wer singt für Österreich?” – In einer unterhaltsamen Show mit vielen Anleihen an den ESC in Wien und an altbekannte ESC Auftritte, kam es zu einem spannenden Showdown im Superfinale. Favoritin ZOE lag nach der Jurywertung nur auf Rang 4 und zündete im Televoting noch den Turbo. Hier gibt’s unseren LiveBlog zum Nachlesen.

Herzlich Willkommen zu „Wer singt für Österreich?“ 2016 aus den ORF Studios in Wien. Der ORF verspricht eine Show, wie man sie in Punkto Licht, Spezialeffekte und Content noch nie in den ORF-Studios produziert hat. Man will sich also einiges vom ESC in der Wiener Stadthalle abschauen – dazu wird richtig geklotzt: 180 qm teils hochauflösende LED Fläche und eine 10x5m hohe Bühnenwand für spektakuläre Visuals und etwa 300 Effektscheinwerfer. Wir sind gespannt, ob der Mund nicht zu voll genommen wurde.

10 hoffnungsvolle Acts mit Musikstilen von Elektropop bis Powerballade kämpfen um das Ticket nach Stockholm und wer weiß, vielleicht zaubert der ein oder andere Act unter diesen Gegebenheiten eine spektakuläre Show aus dem Hut, den man bisher gar nicht so auf der Rechnung hatte. Die PrinzBlogger haben vorab einen Dreikampf mit Zoe, Orry Jackson und Elly V prognostiziert, während unsere BlogLeser Zoe, Orry und Bella Wagner favorisieren. Die BloggerPrognose sowie alle Austria SongChecks findet ihr hier.

AUT 2016 Alice,Andi & Conchita

Die Show beginnt mit historischen ESC Ausschnitten und nimmt natürlich Bezug auf den ESC in Wien und auch der bekannte Content wird wieder recycelt…und beginnt zumindest bei mir mit Tonproblemen. Als Moderatoren begrüßen uns heute aus Wien die schwangere Alice Tumler und Andi Knoll.

Nun wird die Jury begrüßt: sie besteht aus, na klar, Conchita sowie Edita Malovcic (Sängerin & Schauspielerin) und Julie Frost, aus deren Feder Lenas Satellite stammt sowie einer Gemeinschaftsjurywertung von Medienvertretern deren Jurysprecher Christian Ude von der Kleinen Zeitung ist.

AUT 2016 Jury

Nun wird kurz zu den 10 Acts in den Green Room geschaltet und dann wird nicht gefackelt und der Wettbewerb startet.

Votingrunde 1:

Nun präsentieren nach und nach alle 10 Acts ihren Song. Direkt nach jedem Auftritt vergeben die Jurymitglieder bis max. 10 Punkte. Wenn alle Kandidaten durch sind wird eine Rangliste erstellt. Wer die meisten Jurypunkte hat bekommt dann 10 Punkte, wer die wenigsten Punkte hat bekommt 1 Punkt usw.

Genauso wird auch das Televoting ablaufen. Mit der Anzahl der Stimmen wird eine Rangliste erstellt und diese in Punkte von 10 bis 1 umgerechnet.

Jury und Televoting werden addiert und die beiden Erstplatzierten qualifizieren sich für die Finalrunde nach der Pause. Bei Gleichstand dominiert das Televoting.

Startnummer 1: Vincent Bueno – All we need is that Love

Vincent Bueno mit den philippinischen Wurzeln absolvierte eine Musicalausbildung beim Konservatorium der Stadt Wien und wurde 2008 als Sieger der ORF-Show “Musical! Die Show” bekannt und nahm bei “Dancing Stars” teil. Michael Jackson mag er und Modern Talking findet er schrecklich. Er fährt auf einem HoverBoard auf die Bühne. Das ist schon mal ein schwungvoller Start. Er performt mit 4 Tänzern. Sein Song klingt modern und kommt dynamisch rüber. Sogar einen Rückwärtssalto hat er eingebaut und zum Schluß gibt es Feuerfontänen und viel Applaus. Aufgrund der Tonprobleme ist die stimmliche Bewertung allerdings etwas schwierig.

YouTube Preview ImageVincent Bueno – All we Need is that love

Blogger-Voting 7 Punkte

Jurywertung: 25 Punkte Conchita (mehr Choreo als Gesang) , Madita (ist der Song stark genug?), Julie (stimmiges Gesamtpaket), Gemeinschafts-Jury/G-Jury (wünscht anderes Outfit)

Startnummer 2: LiZZA – Psycho

Nun kommen wir Conchitas Favorit – LiZZA. Ist es eigentlich okay, wenn ein Jurymitglied das schon vorher publik macht? Ich habe so meine Bedenken, aber sei‘s drum. Außerdem ist LiZZA über ihren Opa verwandt mit Franz Klammer, Olympiasieger in der Abfahrt von 1976. Heute Abend hat Lizza ihren ersten großen Auftritt. Sie performt mit einer Band und hat eine weiße Akkustik-Gitarre dabei – Andi Knoll fühlt sich an Nicole erinnert. Auf dem Screen gibt es einen Wald zu sehen. Der Auftritt wirkt dank LiZZA zucker-süß und der Song ist durchaus gefällig und bleibt im Ohr.

Blogger-Punkte: 8 Punkte

Jurywertung 32 Punkte: Conchita (ist großer Fan) , Madita (Song hat Potenzial, sie soll sich was trauen), Julie (mag die Stimme, aber hat ihr Englisch nicht verstanden), G-Jury (findet es ideal)

Startnummer 3: Orry Jackson – Pieces in a Puzzle

Orry ist in Deutschland geboren und trat 2000 beim „Kiddy Contest“ auf, einer jährlichen Castingshow für Kinder, die damals vom ORF veranstaltet wurde. Mittlerweile hat Orry einen Vertrag bei Universal. Sein ESC Alltime-Fave ist Loreen mit Euphoria. Orry performt im schwarzen Anzug vor einer durchsichtige Wand mit Erdkugel – das ist doch etwa sehr offensichtlich von Mans abgekupfert – “Heroes 2.0″. Das gibt einen Punkt Abzug. Der Refrain hat durchaus Power und geht ins Ohr – klingt aber wie schon hundertfach gehört.

AUT 2016 Orry

Blogger-Punkte: 5

Jurywertung 19 Punkte: Conchita (wurde von der Show abgelenkt) , Madita (der Song klingt wie eine Kopie), Julie (super Sänger, aber ist von der Hook nicht überzeugt), G-Jury (es ergibt kein Ganzes, ist wie eine Kopie)

Startnummer 4: Elly V – I’ll be around (Bounce)

Elly ist erst 17 Jahre alt, hat armenische Wurzeln und konnte bei “The Voice of Germany” im Team von Michi & Smudo überzeugen. Sie kam bis in die Knock-Out-Phase, wo eine andere junge Dame die Nase vorn hatte: Im gleichen Team sang nämlich Jamie-Lee Kriewitz. Sie ist schon lange ESC Fan und von Alex Rybak Auftritt sehr begeistert. Elly tritt im weißen Cape auf – als Content gibt es eine überlebensgroße Tänzerin. Der Song klingt frisch und modern (und etwas nach Kygo). I like. Elly wird von 4 Tänzern begleitet, die dem Song zusätzlich Drive verleihen.

AUT 2016 Elly V - Foto PrinzBlog

BloggerPunkte: 8,5

Jurywertung: 37 Punkte Conchita (liebt alles an dem Beitrag, nur nicht das Kleid) , Madita (fühlt sich angesprochen), Julie (liebt das Kleid und die Individualität), G-Jury (sehr zeitgemäß)

Startnummer 5: Lia Weller – Runaway

Auch Lia mit ihren brasilianischen Wurzeln hat eine Castingshow-Vergangenheit und trat 2008 in der vierten Staffel von „Starmania“ an und schied früh aus, ergatterte aber trotzdem einen Plattenvertrag und tourt seitdem mit DJs durch Europa. Ihre erste ESC Erfahrung ist der Song “Insieme” und sie ist kaffeesüchtig. Zur Bühnenshow: steht da Polina Gagarina oder Aliona Moon? Also auch hier wirkt der Auftritt leider viel zu sehr recycelt. Lia präsentiert eine extrem klassische ESC PowerBallade und wird 5m in die Höhe gefahren. Stimmlich ist das zauberhaft und ein Beitrag für klassische ESC Liebhaber. Insgesamt schön und nett, aber der ganz große Gänsehaut Moment fehlte. Sie ist eben keine Polina 2.0

YouTube Preview ImageLia Weller – Runaway

Blogger-Punkte: 4,5

Jurywertung 18 Punkte: Madita (spannend), Julie (die Ecken fehlen), G-Jury (solide, aber strahlt zu wenig, vieles schon dagewesen)

Halbzeit – nun gibt es einen Einspieler mit großen ESC Momenten und Evergreens. Es bleibt Zeit zum Luft holen. Ich würde mal sagen, bisher haben LiZZA und Elly am Besten abgeliefert. Aber ein paar Favoriten kommen ja noch.

Startnummer 6: Celine Roscheck & Farina Miss – Sky is the Limit

Keine Band im Vorentscheid, aber immerhin ein außergewöhnliches Duo: Celine & Farina Miss lernten sich über ihrem Produzenten Peter Kreuzer kennen. Oha! Und Celine war zudem “Miss Austria 2002″ und begleitet Sängern Farina Miss auf der Geige. Die Beiden erzählen, dass sie das Musikantenstadel nicht mögen. Farina beginnt alleine – das Outfit im Zebra-Look mit Augen darauf ist ein Hingucker, ebenso die von Pink inspirierte Punk-Frisur. Das wars auch schon mit dem Positiven… Celine schwebt nun im weißen Kleid mit illuminierter Geige vom oben ein. Ist das nun mehr von Aserbaidschan oder Slowenien abgekupfert. Egal. Der Pop-Song plätschert sehr vor sich hin. Der Refrain wirkt ziemlich repetitiv. Mich hat es nicht geflasht, sorry.

YouTube Preview ImageCeline Roscheck & Farina Miss – Sky is the Limit

BloggerPunkte: 3

Jurywertung: 10 Punkte Conchita (kein Fan vom Song und der Inszenierung) , Julie (fand die Mischung okay), G-Jury (findet das Duo konstruiert)

Startnummer 7: AzRaH – The One

Azrah stammt aus Bosnien und ist Gewinnerin des Wildcard-Wettbewerbs, um den es einigen Aufruhr um gefakte Stimmen beim Online-Voting über Facebook gab. Azrah hatte mit einem Videoaufruf die Balkan-Communty um Unterstützung gebeten und hatte damit Erfolg. Sie tritt in einem roten altbacken wirkenden Kleid auf, das mich etwas an die Gardine meiner Eltern erinnert. Teilweise schreit sie fast und wirkt dabei etwas übermotiviert. Allerdings muss man ihr zu Gute halten, dass ihr Auftritt und Song eine echte One-Woman-Show ist und alles von ihr kommt.

YouTube Preview Image

BloggerPunkte: 4

Jurywertung: 16 Punkte Conchita (Lied wäre reduziert stärker) , Madita (antwortet auf bosnisch, Balkan Energy), Julie (zuviel Drama), G-Jury (Leidenschaft ist da, aber nicht für den ESC geeignet)

Startnummer 8: Sankil Jones – One more Sound

Nun wird es exotisch – der Exil-New-Yorker mit libanesischen Wurzeln ist Co-Komponist und Texter seines Midtempo-Hip-Hop-Tracks “One more sound”. Er beschreibt sich selbst als sehr offen, aber manchmal auch hibbelig und hektisch. Für Armenien hätte es für ihn 2012 beinahe zu einer ESC Teilnahme gereicht. Seine Show: eine Pyramide mit 3 schwarzen Podesten wird von ihm und seinen 4 Dancern als Opener benutzt. Die Stimme ist eigenwillig, aber auffällig. Genauso ist der Song sehr raffiniert aufgebaut und folgt nicht den gängigen Mustern. Es klingt dramatisch. Das macht den Beitrag interessant und fesselnd. Zum Schluß gibt es einen Schuss Pyrotechnik.

YouTube Preview ImageSankil Jones – One moreSound

BloggerPunkte: 7,5

Jurywertung 28 Punkte: Conchita (tolle Stimme, aber speziell) , Madita (interessante orientalische Einflüsse), Julie (ist vom Text & Aussprache nicht ganz begeistert), G-Jury (Überraschung des Abends, trotz mittelmäßigem Song)

Startnummer 9: Bella Wagner – Weapons Down

Bella Wagner hat slowakisch-kroatische Wurzeln und war früher mal Backgroundsängerin von Falco. Ihren Song „Weapons Down“ sieht die Wienerin mit der rauchigen Stimme als „Appell an den Frieden und die Menschlichkeit“. Daher verwundert es nicht, dass sie im Einspieler in Punkto ESC an Nicole und “Ein bisßchen Frieden” erinnert. Die Inszenierung im schwarzen Mantel vor einer ausgebombtem Stadt wirkt allerdings eher düster und verstörend. Ist der Content von Frankreichs ESC Beitrag übrig geblieben? Das Outfit von Bella soll wohl an eine Kriegerin erinnern. Das Outfit sieht aber aus, als wäre sie verletzt und daher notdürftig mit einem Verband umwickelt. Auch die Frisur irritiert mich und wirkt unvorteilhaft. Auf jeden Fall interessanter Düster-Pop, der sicher polarisiert und einige Fans findet. Für mich ist das Düstere und die Friedensbotschaft aber auch ein Wiederspruch.

YouTube Preview ImageBella Wagner – Weapons Down

BloggerPunkte: 6

Jurywertung 36 Punkte: Conchita (liebt das Lied) , Madita (großartig, aber traut sich Österreich), Julie (findet es anders und mutig), G-Jury (gute Botschaft)

Startnummer 10: Zoe – Loin d‘ici

Zoe kennen wir bereits vom Vorentscheid 2015, wo sie zu den Favoriten gehörte und am Ende auf Platz 3 landete. Besonders in Erinnerung blieb ihr Papa als omnipräsenter Ratgeber. Heuer gilt sie als Favoritin. Den Sieg wird sie aber nur einheimsen können, wenn sie sich als eigenständige Künstlerin emanzipiert und ihrem Stil treu bleibt, d.h. kompromisslos auf französisch singt und keine Experimente mit einem englischen Stilmix ausprobiert! Kann sie die hohen Erwartungen erfüllen?

Zoe erinnert vom Stil an Louane oder Mylene Farmer (wer erinnert sich noch? – Und wann macht Kate Ryan einen Dance Mix daraus?). Sie beginnt sitzend vor einer Blumenwiese. Sie läuft durch blühende Fantasie-Landschaften und trägt ein weißes Kleid aus Spitze. Sie wirkt zuckersüß und wie eine Prinzessin. Allerdings ist die ganze Präsentation auch gefährlich nahe am Kitsch. Gut gesungen und mit hohem Wiedererkennungswert. Das ist ein Gute-Laune-Chanson par excellence. Aber traut sich Österreich wirklich einen französischen Beitrag zu entsenden? Und sie antwortet clever auf die Frage, warum Ö ein französisches Lied senden soll?: “Weil es schon mal Glück gebracht hat – bei Mercie Cherie”. Wobei, das ja nur teilweise stimmt.

AUT 2016 Zoe - Foto PrinzBlog2

BloggerPunkte: 7,5

Jurywertung 28 Punkte: Conchita (ist mäßig begeistert,findet das Laufband nicht gut) , Madita (findet nichts Negatives, aber den Song sehr schlager-esk), Julie (ist von der Schönheit begeistert und dem selbstgeschriebenen Song), G-Jury (ist geschmeichelt, aber etwas zuviel Inszenierung)

Nun sind wird mit allen 10 Acts durch – 9x Englisch und 1x Französisch gibt es im Angebot. Schade, dass kein Beitrag in Landessprache angeboten wird. Auch gibt es keine Band im Angebot, nur 1 Duo.

Geht es nach unseren Spontaneindrücken dann liegen Elly V und LiZZA hauchdünn vor Zoe und Sankil Jones. Nun werden die Jury-Gesamtwertungen in Punkte von 10 bis 1 umgerechnet.

AUT Jury Voting 2016

Bei der Jury erhält Elly V die Höchstwertung 10 Punkte. Bella Wagner ist mit 9 Punkten dicht auf den Fersen. LiZZA (8 Punkte) und Sankil Jones (7 Punkte) sind die ärgsten Verfolger. Mitfavoriten Zoe liegt bei der Jury “nur” auf Rang 4 gemeinsam mit Sankil. Weit abgeschlagen liegen Celine & Farina auf dem letzten Platz mit 1 Punkt. Geht es nach der Jury, dann sehen wir Elly und Bella im Superfinale.

Insgesamt muss ich die Jury inklusive der Gemeinschaftsjury mit den Medienvertretern und ihrem Sprecher Christian Ude mal ausdrücklich loben. Im Gegensatz zu manch anderen Vorentscheid-Jurys wird hier kein Schmusekurs gefahren, sondern auch mal konstruktiv und unterhaltsam kritisches Feedback gegeben. Toll ist auch, dass die Punkte gleich gezückt werden. Von mir Daumen hoch!

AUT 2016 Conchita

Nun der Interval Act: Conchita live und in schwarzer, tief geschlitzter, Robe und erstmals mit Band in einer jazzig angehauchten Version von “That’s what I am”. Durch den dichteren Schnauzer wirkt Conchita nicht mehr ganz so feminin, wie einst im Mai.

Nun die Top 3 inlusive Televoting (in zufälliger Reihenfolge): Elly V, Bella Wagner, und Zoe. Das bedeutet Sankil und LiZZA sind raus. Schade. Die genauen Prozentzahlen werden leider nicht veröffentlicht.

AUT 2016 Dreikampf Zoe, Elly, Bella

Wer darf ins Superfinale? Es wird spannend. Überraschung: Zoe hat dank des Televotings doch noch das Superfinale erreicht. Wer tritt gegen sie an? Es ist:  Elly V., die ja bei den Jurys vorne lag.

Votingrunde 2/Finalrunde:

Nun dürfen die beiden Finalisten ihren Song nochmal präsentieren und es kommt zum „Speedvoting“. Die Zähler werden wieder auf „0“ gestellt und der Sieger wird nun im reinen Televoting gekürt. Die Jury hat nur noch beratende Funktion.

YouTube Preview ImageElly V – I’ll be around (Bounce)

Elly V mit “I’ll be around (Bounce)” beginnt. Julie findet es Weltklasse. Auch die anderen Juroren finden es genauso klasse wie beim ersten Auftritt. Nun Zoe mit “Loin d’ici”. Nach dem Auftritt hüpft sie vor Glück auf und ab. Julie fand es beim zweiten Mal noch powervoller. Alice merkt an, dass Zoe beim Televoting in Runde 1 ja super angekommen sein muss. Das stimmt, aber wir kennen ja nicht die genauen Abstände. Conchita ist verliebt in Zoe und Madita hingegen ist für Elly.

Nun die Gretchenfrage: womit hat Österreich beim ESC bessere Chancen? Elly V ist sicher moderner & frischer, Zoe hingegen zeitlos & zuckersüß. Wiedererkennungswert haben beide Songs. Ob’s in Stockholm für das Finale reicht, steht dann freilich auf einem anderen Blatt, aber Potenzial haben Beide.

Auf geht’s ORF – die Show ist schon 20min über der Zeit. Jetzt die finale Verkündung. Wer darf Österreich in Stockholm vertreten?

Trommelwirbel: es ist ZOE mit “Loin d’ici”! Im zweiten Anlauf hat es für Zoe also endlich geklappt. Bonne chance Austria et bonne nuit.

YouTube Preview ImageZoe – Loin d’ici

 

Der österreichische ESC-Beitrag "Loin d'ici"...

  • ist ganz ausgezeichnet (38%, 146 Stimmen)
  • gefällt mir gut (32%, 124 Stimmen)
  • ist solala (14%, 55 Stimmen)
  • gefällt mir weniger (9%, 35 Stimmen)
  • ist ganz furchtbar (7%, 26 Stimmen)

Wähler gesamt: 386

Loading ... Loading ...
Aktuell, ESC-News, ESC-Vorentscheid, Videoclips

725 Kommentare Kommentar schreiben

  1. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 13:58

    Zoe muss gewinnen <3

  2. Pascal

    12.02.2016 | 15:17

    Da bin ich ja mal gespannt ob es die Zoe wirklich schafft…

  3. Pascal

    12.02.2016 | 15:22

    Das schlimmste wäre, wenn Sankil oder Vincent gewinnen würde

  4. Schleckermäulchen

    12.02.2016 | 16:29

    Elly V – I’ll Be Around wird nach Stockholm fahren.

  5. roxy

    12.02.2016 | 17:35

    Die Probenausschnitte sind recht vielversprechend. Die Lieder sind eher (wenn auch guter) Durchschnitt, die Bühnenshow wird alles entscheiden. Sieht für mich aus, als ob Elly V ganz nach vorne kommen könnte…. Spannend obes Zoe schaffen wird oder es doch ein Überraschungsduell geben wird.

  6. uppläsare

    12.02.2016 | 19:10

    Zoe!

  7. eric999

    12.02.2016 | 19:55

    Ich bin ja für LiZZA! Elly V kommt gleich danach.
    Kann Zoe’s Song nicht so viel abgewinnen, aber wirklich schlecht ist er auch nicht. Ich denke, das wird ein spannender Abend heute. ;)

  8. Kathrin

    12.02.2016 | 20:04

    Wenn jemand nen anderen Stream braucht (ich z.B. kann über eurovision.tv nicht schauen, weil ich kein Flash hab), hierüber müsste es auch gehen:

    http://tvthek.orf.at/live/Wer-singt-fuer-Oesterreich/11953394

  9. Frank

    12.02.2016 | 20:09

    Trägt Conchita eigentlich heute Schnauzer? Auf den Probenfotos sah der Bart irgendwie anders aus :-)

  10. Sigi

    12.02.2016 | 20:10

    Sie hat Lippenstift…….sieht komisch aus….
    Die Jury wertet immer gleich nach dem Song….Zoe kommt als letzte und Azrah hat ein Dubstep-Teil eingebaut.

  11. biobanane

    12.02.2016 | 20:10

    Wider dem Doppelpunkt und wenn Papi ins Bild kommt schreie ich!

  12. Jan2002

    12.02.2016 | 20:13

    Wenn Zoë als letzte singt, geht der ORF wohl davon ais, dass sie siegen wird…

  13. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:14

    Nabend an alle :)

  14. Sigi

    12.02.2016 | 20:14

    ..und davor noch der Schock….Bella Wagner :D

  15. Jorge

    12.02.2016 | 20:16

    So, da die ORF meint, den Stream nur innerösterreichisch anbieten zu können und ich auf octoshappig-Software-eurovision.tv verzichte, viele anstrengende Minuten ohne mich. :-)

  16. Calv

    12.02.2016 | 20:16

    Abend alle mit einander.
    Hab mich gar nicht mit den Ö Vorentscheid beschäftigt, gibt es einen klaren Favoriten?

  17. biobanane

    12.02.2016 | 20:17

    Hilfe ich bin nicht blind wie bekomme ich die Kommentierung raus?

  18. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:17

    Guten abend allen,
    Ich denk mal, egal wer gewinnt…….austria wirds schwer haben im 1. Semi

  19. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:18

    Sind meine Kopfhörer kaputt oder ist der Ton wirklich so schlecht bei eurovision.tv?

  20. Calv

    12.02.2016 | 20:18

    Dieses Echo -,-

  21. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:19

    Der knoll ist super. Mit dem hab ich im sommer mal gejasst

  22. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:19

    Der Ton bei
    http://tvthek.orf.at/live/Wer-singt-fuer-Oesterreich/11953394
    ist besser :)

  23. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 20:19

    Dieser Zweikanalton nervt.

  24. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 20:19

    Danke Cedric!

  25. Kawa

    12.02.2016 | 20:20

    Okay wars nicht nur bei mir so :D

  26. BB

    12.02.2016 | 20:20

    Ich finds toll das sie das logo vom letzten Jahr benutzen !

  27. Frank

    12.02.2016 | 20:20

    Der Knoll wär mir lieber gewesen beim ESC als die Weichselbraun und Kiesbauer….

  28. kaspar

    12.02.2016 | 20:21

    @MuttereinessehrsympathischenFußballfachmanns: Bei mir funktioniert der Stream nicht, da ist nur das ESC-Logo zu sehen :(
    Oder hat die Sendung noch nicht begonnen?

  29. Jorge

    12.02.2016 | 20:21

    Tzz, eben gerade funktionierte es (noch) nicht, die geposteten Links nochmal gestartet, klappt es jetzt. Thx

  30. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 20:21

    Boah, die ist schwanger. Hot!

  31. BB

    12.02.2016 | 20:22

    Alice ist schwanger ^^ eine Baby-Alice ist auf dem weg

  32. biobanane

    12.02.2016 | 20:22

    Tja heute also kein Stereo, man kommt sich vor wie in den 80er Jahren.

  33. deutscheland

    12.02.2016 | 20:23

    Danke, Cedric! :)

  34. Paul

    12.02.2016 | 20:24

    Nein, der Grund ist, dass die Jury so nicht wie in Malta fürchten muss öffentlich gesteinigt zu werden.

  35. Winter

    12.02.2016 | 20:25

    Ich bin bereit und habe tatsächlich mal nix gehört vorher. Spannend.

  36. Frank

    12.02.2016 | 20:25

    Naja, wenn die Jury gleich bewertet, beeinflusst das das Publikumsvoting aber doch ziemlich…

  37. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:26

    Die asiaten schauen alle mit 30 sus wie 18

  38. biobanane

    12.02.2016 | 20:27

    Mensch der ORF will sich nochmals unterbieten. Das ist ja alles langweilig. Die hatten doch früher so ein lockeres Format.

  39. Jorge

    12.02.2016 | 20:27

    Alice ist schwanger .. und aus diesem Blog kommt keiner als möglicher Vater infrage … ^^

  40. Kathrin

    12.02.2016 | 20:28

    @kaspar
    Jetzt läuft der Stream, nehm ich an, oder? Bei mir funktioniert er jedenfalls reibungslos. Bis jetzt.

  41. Frank

    12.02.2016 | 20:29

    Die Jungs werden sich auf der Bühne sicher mehr bewegen als die Mädels…

  42. alkibernd

    12.02.2016 | 20:29

    So die Fredenströte habe ich verpasst, jetzt das ziemlich alte Jungchen

  43. BB

    12.02.2016 | 20:29

    Song 1

    Schwacher Song…
    Warum kann Publikum ausnahmslos NIE im Takt klatschen…

  44. kaspar

    12.02.2016 | 20:29

    Und Eure Kommentare seh ich jetzt auch nicht mehr :|

  45. Kathrin

    12.02.2016 | 20:29

    Oh Mann, wenn die bei jedem Kandidaten so nen stundenlangen Einspieler bringen, halt ich das net bis zum Schluss aus hier…
    Der Song vom 30-jährigem Kind nervt mich voll…

  46. Peter

    12.02.2016 | 20:30

    @Jorge: Auf meinem iPad funktioniert tvthek.orf.at.

  47. Little Imp

    12.02.2016 | 20:30

    Vincent

    Overkill.

  48. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:30

    Der ist musicalsänger? Es deucht mich , beim singen passt da einiges nicht

  49. OLiver

    12.02.2016 | 20:30

    Everybody sing and clap… Publikumsanimation ist im ESC immer eine schlechte Idee…

  50. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:30

    1. Vincent Bueno - All We Need Is That Love

    Charlotte im Hintergrund beim Einspieler <3
    Hmmm, lecker… Kinder Bueno :P

    Fährt der echt auf 'nem Swagway?

    Ganz gut, 6,5/10 P.

  51. alkibernd

    12.02.2016 | 20:30

    Piero Esteriore reloaded – wo ist das hungrige Mikro?

  52. Peter

    12.02.2016 | 20:30

    Go, Vincent!

  53. biobanane

    12.02.2016 | 20:31

    Hm, hat jedemand den Chor gesehen?

  54. miromuc

    12.02.2016 | 20:31

    so nachdem der stream bei eurovison.tv nicht auszuhalten ist bin ich zum ORF gewechselt….. da passt es :-)

  55. Jorge

    12.02.2016 | 20:31

    lalalalove ..all we need is love .. lalalalove .. all we need is love .. lalalalove
    -
    *gähn* Zu schade, dass der Vincent so stottern muss! Der Rap ist auch gestottert. Showeinlagen sind mehr als ok, Song is pretty boooring

  56. Calv

    12.02.2016 | 20:31

    Vincent Bueno

    extrem unsympathischer Trailer. Titel könnt von Ralph Siegel sein. Naja Staging ganz gut, wenn jetzt der Typ noch singen könnte und das Lied halbwegs gut wäre… Und jetzt ein Rap Teil. Wow erster Act und die schlimmsten Befürchtungen werden wahr. Also bei der Qualität braucht Österreich nicht mal die Flugtickets für Stockholm buchen. 1/10

  57. Phil

    12.02.2016 | 20:31

    1. Vincent Bueno – All We Need Is That Love

    Ganz, ganz schwach -.- Damit wäre Österreich 100% raus im Halbfinale…
    Performence war immerhin einfallsreich.

    2/10 Punkte

  58. Jorge

    12.02.2016 | 20:32

    @ Peter, danke, beim zweiten Anlauf hat es geklappt. Direkt angesurft.

  59. kaspar

    12.02.2016 | 20:32

    @Kathrin: Ne… :(

  60. Kathrin

    12.02.2016 | 20:33

    Das ist doch voll bescheuert, wenn die jetzt gleich ihre Punkte oder was auch immer sagen.

  61. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:33

    He banane…der war aber fies. Also so schlecht war der bueno auch wieder nicht

  62. Winter

    12.02.2016 | 20:33

    01 Vincent Bueno:
    Der Song ist Durchschnitt, aber ich mag die Show. Laser, Feuer und Hoverboards. Zum Start: 7/10

  63. Jan2002

    12.02.2016 | 20:33

    LOL Conchita trägt Schnauzer…..

  64. biobanane

    12.02.2016 | 20:33

    1von5

    Ist kein Eurovison-Dance Wettbewerb.

  65. alkibernd

    12.02.2016 | 20:34

    Der Österreicher quatscht halt gerne bei einer Tasse Kaffee mt Schlagobers

  66. ESCFrank

    12.02.2016 | 20:34

    Zum Glück läuft der ORF Stream, obwohl ich grade nen Totalabbruch hatte.
    Ich steh auf Andy Knoll…weiß auch nich warum *grins*

  67. Kathrin

    12.02.2016 | 20:34

    @kaspar
    Hm, das ist blöd :-(. Bei mir aufm iPad geht’s, dafür läuft da eben der von Eurovision.tv nicht…

  68. Jorge

    12.02.2016 | 20:35

    Cool, fast die ganze Jury hat meine Kommentare gelesen!

  69. alkibernd

    12.02.2016 | 20:35

    Für nen Chinesen sind 25 Punkte doch sehr viel

  70. Calv

    12.02.2016 | 20:35

    Startnummer 1 25/40 Punkten dass sind 24 zu viel….

  71. Kathrin

    12.02.2016 | 20:35

    Boah, das regt mich ganz auf mit der Bewerterei. Is doch auch für die Sänger nicht schön, wenn man das direkt so vor den Latz geknallt kriegt, wie scheixxe die einen finden :-(.

  72. OLiver

    12.02.2016 | 20:36

    Das mit den Instant-Punkten finde ich gar nicht schlecht… so wird natürlich das Televoting noch mehr angefeuert…

  73. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:36

    Jo mei, dös madl is a bisserl schüchtern

  74. Peter

    12.02.2016 | 20:36

    Startnummer 1 bleibt ein hartes Los.

  75. ESCFrank

    12.02.2016 | 20:37

    Der Jurytisch hat was von “was bin ich”, die heitere Songberatung ;)

  76. alkibernd

    12.02.2016 | 20:37

    Man sollte bei einem Feedback immer mit was Positivem anfangen. Schön, dass Sie heute überhaupt angetreten sind….

  77. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 20:37

    “Ich mag Ski fahren, fotografieren, slacklinen, also alles, was mit Sport zu tun hat”
    Ok, fotografieren ist ein toller Sport xD

  78. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 20:37

    Zu LiZZA: wie süß die ist

  79. OLiver

    12.02.2016 | 20:38

    @ESCFrank: Köstlich, welches Schweinderl hättens denn gern?

  80. Kathrin

    12.02.2016 | 20:38

    So, das nächste Kind. Der Song sagt mir bis jetzt so gar nicht zu. Mal sehen…

  81. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 20:38

    Vincent hätte ich 6,5 Punkte gegeben, der Song ist gut, allerdings war das irgendwie zu wenig Gesang.

  82. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:39

    Oh gott……wenn die ersten töne schon so daneben sind…….

  83. Frank

    12.02.2016 | 20:39

    Lizza ist ja angeblich die Favoritin von Conchita…

  84. ESCFrank

    12.02.2016 | 20:39

    *lach*

  85. Lady Madonna

    12.02.2016 | 20:39

    Ahhhhhh. Schon wieder ne Waldtapette – wie Irland letztes Jahr…

  86. Cali

    12.02.2016 | 20:39

    @Kathrin
    Warts ab, nächstes Jahr könnte ich theoretisch schon für Deutschland antreten ;)

  87. Philip

    12.02.2016 | 20:39

    LiZZA

    Gefällt mir noch weniger als die 01 :/ hoffentlich wird das noch besser..

  88. OLiver

    12.02.2016 | 20:39

    Der Hintergrund ist doch Aserbaidschan aus Wien, da werden die ESC-Motive aus der Stadthalle nochmal aufgebraten… macht ja auch die gleiche Firma…

  89. BB

    12.02.2016 | 20:39

    Song 2

    Cooles lied ! Und der gleiche Hintergrund wie Aserbaidschan letztes Jahr !!

  90. Paul

    12.02.2016 | 20:40

    Bühnlich: Playing with numbers vs Hour of the wolf…

  91. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:40

    Gratuliere….noch schlechter als die 1.

  92. alkibernd

    12.02.2016 | 20:40

    Lizza isst viel zu wenig

  93. Little Imp

    12.02.2016 | 20:40

    Lizza

    Die sollte mal in Island Nachhilfestunden nehmen, wie man kreisi Psychos richtig rüberbringt. Irgendwie nichts halbes und nichts Ganzes, dabei ist der Song schon mal besser als der von Vincent.

  94. Kathrin

    12.02.2016 | 20:41

    Hm, da hab ich irgendwie gar keine richtige Meinung zu. Ruft keinerlei Emotionen in mir hervor, weder positive noch negative. Aber jedenfalls besser als Vincent.

  95. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:41

    8/10 P.

  96. ESC Lunatic

    12.02.2016 | 20:41

    Lizza BÄRENSTARK

  97. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 20:41

    Mochte Psycho schon vorher nicht wirklich, auf Dauer wird das Wiederholen von “Psycho” etwas nervig, gesanglich aber gut.
    5,5 Punkte von mir.

  98. Jorge

    12.02.2016 | 20:41

    Lizza mit dem Krankenschwestern-Charme tritt mit ADHS-Gitarristen auf. Gegen den Song, ihre Stimme wäre gar nicht viel zu sagen (grundsätzlich mag ich den Stil) – wenn er nicht so ausgelutscht kopiert wäre.

  99. Calv

    12.02.2016 | 20:41

    Lizza

    Background Wald. Sehr innovativ und einfallsreich beim ESC. Jetzt den Mond aus Aserbaidschan geklaut, klasse durchdacht! Die Stimme finde ich sehr angenehm und das Lied ist qualitativ ein Meilenstein im Vergleich zu 1. Mir persönlich etwas zu ruhig im Refrain und das Gitarrensolo etwas unpassend, aber im ganzen wirklich ok. 7/10

  100. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 20:41

    vom Song her das beste mit Zoe, nur leider wenig Ausstrahlung

  101. Festivalknüller

    12.02.2016 | 20:41

    Für Lizza könnte man auch einen Automaten hinstellen.

  102. alkibernd

    12.02.2016 | 20:41

    Da war jetzt mal nix- da hätten selbst die Psychos und Serienkiller Mitleid

  103. Kathrin

    12.02.2016 | 20:42

    Haha, ich hab nicht beim @Little Imp abgeschrieben, ich schwöre!

  104. ESCFrank

    12.02.2016 | 20:42

    Jetzt weiß ich warum ich auf den Knoll kann…es sind die sexy Ohren,
    Ach, interessiert doch eh keinen, nur der Song war grad so langweilig, da ist es mir eingefallen;)

  105. biobanane

    12.02.2016 | 20:42

    Böse Jungs mit elektrischen Gitarren. Gut dass das nicht ansteckend für die unschuldige Sängerin ist. Aber was lernen wir daraus?

  106. kaspar

    12.02.2016 | 20:42

    Na dann müssen die Ösis eben ohne mich auskommen. Allen anderen hier noch viel Freude!

  107. Winter

    12.02.2016 | 20:42

    02 Lizza:
    Joar, Durchschnitt. Refrain super, der Rest joar.
    6/10

  108. Phil

    12.02.2016 | 20:42

    2. LiZZa – Psycho

    Richtig gut!!! Gefällt mir super! Sie wirkt vllt. zu lieb für den Song, aber der Song ist sehr stark meiner Meinung nach! Die Stimme ist Wahnsinn und unerwartet bei ihr :D

    9/10 Punkten

  109. Lady Madonna

    12.02.2016 | 20:42

    Ich find Lizzas Song gar nicht mal so übel. Würde sich super als Filmabspannsmusik machen. Stimmlich auch viel besser als am Anfang erwartet. Ob das auch beim ESC funktioniert? Weiß nicht, aber insgesamt gefällt’s mir ganz gut….

  110. Philip

    12.02.2016 | 20:43

    oh fies die kommentare hahaha :D

  111. Frank

    12.02.2016 | 20:43

    Kennen unsere deutschen Freunde eigentlich Franz Klammer?

  112. alkibernd

    12.02.2016 | 20:44

    Klar den Klammers Franz

  113. Little Imp

    12.02.2016 | 20:44

    Julie ist dabei um alles gut zu finden, oder?

  114. biobanane

    12.02.2016 | 20:44

    4von5

    Nettes Mädel und dann doch sogar Rockmusik. Für mich passt das, wobei ich mich an das Lied schon nicht mehr erinnern kann.

  115. OLiver

    12.02.2016 | 20:44

    @kaspar: Hier gehts zu Sanremo, vierter Abend:
    http://www.rai.tv/dl/RaiTV/dirette/PublishingBlock-64203784-70f7-4b53-9d21-b14693850195.html?channel=Rai%201

  116. Kathrin

    12.02.2016 | 20:45

    @Frank
    Klar kennen wir den hier ;-). Jemand aus meiner Familie war schonmal bei nem Skikurs (und danach bzw. währenddessen beim S..fen) mit ihm :-)).

  117. Cali

    12.02.2016 | 20:45

    Mein Stream hat einfach mal keine Lust mehr…

  118. Sigi

    12.02.2016 | 20:46

    Hallo Alkibernd (love)

  119. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:46

    Die wurst schaut ein bisschen abgewrackt aus

  120. Frank

    12.02.2016 | 20:48

    Julie Frost hat doch auch schon letztes Jahr einen Song für die österreichische Vorauswahl komponiert, weiß aber nicht mehr welchen..

  121. OLiver

    12.02.2016 | 20:48

    Ich schaue jetzt Sanremo mit dem Ton aus Österreich, so bekomme ich beides mit ;-)

  122. biobanane

    12.02.2016 | 20:48

    NUn ist eine halbe Stunde rum und gerade mal zwei Nummern durch. Wenn man das auf 10 hoch rechnet, dann werden wir noch zwei Stunden hier sitzen und dann kommt noch die Abstimmung.

  123. Jorge

    12.02.2016 | 20:48

    Hat der wirklich Michelle eben genannt? Orry steht auf Miss Helium? tzz

  124. Kathrin

    12.02.2016 | 20:48

    Der hat jetzt nicht grade Michelle genannt?!

  125. Little Imp

    12.02.2016 | 20:48

    Die Einspielfilme sind für alle Kandidaten peinlich, oder?

  126. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 20:49

    “Wir brauchen die Amis nicht” ohoh das wird Julie Frost nicht gutheißen

  127. Kathrin

    12.02.2016 | 20:49

    Ach Mann, immer sieht das so aus, als würde ich irgendwem was nachplappern :-(. Ich schreib einfach zu langsam…

  128. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:49

    Erstmal schön Monz kopieren… wtf?

  129. Paul

    12.02.2016 | 20:49

    Das wird also doch nicht gewinnen – Heroesstaging…

  130. peter

    12.02.2016 | 20:50

    Wow, die Banannekann rechnen ;-))

    Easy – und sonst einfach ausschalten – das hilft ;-)

  131. ESCFrank

    12.02.2016 | 20:50

    Die offInterviews sind cool.
    TV total reloaded

  132. Philip

    12.02.2016 | 20:50

    Orry Jackson

    Warum muss eigentlich jeder gute Song in jedem NF mit einer Mans-Geähtnis show geschmückt werden?

  133. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:50

    Och ne….man nehme ein bisschen hero- tricks……..0points

  134. Philip

    12.02.2016 | 20:50

    Gedächtnis*

  135. Kawa

    12.02.2016 | 20:51

    Echt jetzt? Interaktion mit ner Animation!?

  136. OLiver

    12.02.2016 | 20:51

    Ich verstehe immer “Opossum” im Refrain…

  137. BB

    12.02.2016 | 20:51

    Song 3

    Måns 2.0…
    Warum versuchen die das im Moment alle zu kopieren. Als würde das keiner merken. Trotzdem schwacher Refrain…

  138. Lady Madonna

    12.02.2016 | 20:51

    Was für ne billige Monz-Performance-Kopie. Mag ich nicht. Den Song auch nicht.

  139. Frank

    12.02.2016 | 20:51

    Der Lichteffekt ist jetzt ne Mischung aus Schweden und Russland 2015. aber warum passiert im Refrain nicht viel?

  140. Fabo

    12.02.2016 | 20:51

    kann mir jemand sagen an welchen song mich orrys song errinert

  141. Johannes Läufer

    12.02.2016 | 20:52

    Zumindest die Qualität der Songs ist schon mal fünf mal höher als beim letzten VE-Finale aus Spanien…

  142. ESCFrank

    12.02.2016 | 20:52

    Bisher musikalisch nix

  143. Jorge

    12.02.2016 | 20:52

    Oh No, Orry Jackson mit Hero-Animation. Billig! Der Song mit dem halben Refrain, für ne Melodie war keine Zeit mehr – musste bei den Beats bleiben und trotz Backings kriegt er die Töne nicht gebacken.

  144. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:52

    Orry Jackson aka. Ellie Goulding meets Mans Zelmerlöw

  145. Jabo72

    12.02.2016 | 20:52

    Wird das heute eine Dauerwerbesendung für Bühnenshow-Recycling? Sogar Ann-Sophies Lampen sind bei den Interviews im Einsatz :D

  146. Little Imp

    12.02.2016 | 20:52

    Orry

    Der hat ja bald mehr pieces als Massiel Las… und die interaktive Show ist von Monz geklaut. Erst Greta Salome jetzt Orry. Das wird durchfallen in Schweden. Innovation ist gefragt. Oder vielleicht sogar etwas ganz einfaches.a

  147. Winter

    12.02.2016 | 20:52

    03 Orry Jackson

    Alles nur geklaut und dann auch noch ein schwacher Song.
    3/10

  148. Kathrin

    12.02.2016 | 20:52

    Ich finde den Song solala, aber leider kam Orry jetzt nicht grade sehr sympathisch rüber.

  149. biobanane

    12.02.2016 | 20:53

    Mensch einfach Schweden visuel nachmachen ist dumm. Dabei hätte das Puzzelmotiv doch so wie hergegben. Verschenkt.

  150. Calv

    12.02.2016 | 20:53

    Orry Jackson

    Wow jetzt auch noch Mans nachgemacht. Was kommt als nächstes? Ein brennendes Piano? Das Lied plätschert so dahin. Gesanglich ist es auch keine Offenbarung. Schwach angefangen, keine Steigerung und enttäuschend aufgehört, kurz zusammengefasst. 3/10

  151. Lady Madonna

    12.02.2016 | 20:53

    @OLiver: :-) Ich verstehe “Beatles in a Nozzle”. Seine englische Aussprache ist wirklich sehr genuschelt….

  152. Phil

    12.02.2016 | 20:53

    3. Orry Jackson – Pieces in a Puzzle

    Heroes 2.0 letztes Jahr hat die Show mehr Eindruck gemacht und ne Kopie wird immer abgeschmettert beim ESC. Lied insgesamt viel schwächer als Heroes aber auch keine Katastrophe.

    6/10 Punkte

  153. Paul

    12.02.2016 | 20:53

    “super” Choreograf… sieht man ja…

  154. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 20:53

    Pieces in a puzzle: Solche Lyrics hat man schon oft gehört und das Staging erinnert zu viel an Måns. Aber die Melodie ist ok. Von mir 5 Punkte.

  155. ESCFrank

    12.02.2016 | 20:54

    Boah ist der blöd

  156. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 20:54

    Da ist der Hund drin
    .
    Richtig erkannt, aber ein Hund mit Potenzial, lieber Andi

  157. Cali

    12.02.2016 | 20:55

    Was sind Passelsteine? Aaaach, er meint Puzzlesteine! xDDD

  158. biobanane

    12.02.2016 | 20:55

    0von5

    Abzüge gibt es wegen schlecht nachgemachter Lasershow und dem Chor vom Band. Man hatte auch nie das Gefühl der hätte Spaß auf der Bühne, er schaute immer so gehetzt.

  159. alkibernd

    12.02.2016 | 20:56

    Purzel in Aspik 3/10

  160. deutscheland

    12.02.2016 | 20:56

    Das erste Mal, dass ich eine Monz-Kopie sehe. Und dieser Orry kann sich sogar an ein früheres Leben erinnern, das auch 1966 stattfand. Krass…

  161. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:56

    5/10 P., weil geklaut. Sowohl Performance (Heroes) als auch Song (Burn).

  162. peter

    12.02.2016 | 20:57

    OMG

    Was soll das Gejaule wegen Mans-Kopie? Ist doch völlig egal, der gewinnt eh nicht.

  163. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 20:58

    Nice, richtig abgekackt. Die Jury ist tatsächlich kompetent. Ungewöhnlich.

  164. OLiver

    12.02.2016 | 20:58

    19 Punkte, voll die Klatsche…

  165. Jan

    12.02.2016 | 20:58

    19? Das ist ja lächerlich…

  166. Rainer maier

    12.02.2016 | 20:58

    Blogger marc…….ist 10 punkte deine höchstwertung?

  167. Cali

    12.02.2016 | 20:58

    Hallo Ira Losco…
    Ach, das ist nicht Ira?!

  168. Johannes Läufer

    12.02.2016 | 20:59

    #04

    Ist das Christabelle??

  169. Kathrin

    12.02.2016 | 20:59

    Also die Jury ist ja knallhart. Sowas gäbs bei uns nicht, da würde nur drumrumgesäuselt und schöngeredet..

  170. BB

    12.02.2016 | 20:59

    Der Jury muss man anrechnen dass sie einfach super fair bewertet und nicht nur heißen Brei redet ! Finde ich super !

  171. Philip

    12.02.2016 | 20:59

    Wow, das ist echt eine gute Jury :D Bisher sehr faire Bewertungen

  172. OLiver

    12.02.2016 | 21:00

    @Rainer maier: Korrekt, Blogger werten hier immer bis 10.

  173. alkibernd

    12.02.2016 | 21:00

    oh Ira Losco

  174. Frank

    12.02.2016 | 21:00

    So jetzt bitte eine Steigerung, derzeit ist das Halbfinale noch nicht in Sicht….

  175. Kathrin

    12.02.2016 | 21:00

    Scho wieder a Kind, Mannomann. Da wird einem immer schmerzlich bewusst, wie alt man selber schon is, haha.

  176. Cali

    12.02.2016 | 21:00

    WOKI MIT DEIM POPO!

  177. Peter

    12.02.2016 | 21:00

    Das Juryvoting jeweils direkt nach der Performance ist dramaturgisch ein cleverer Regiecoup.

  178. biobanane

    12.02.2016 | 21:01

    Ich schaue mir nur noch die Songs an, danach drehe ich den Ton runter, habe keine Lust auf Fremdschämen.

  179. Peter

    12.02.2016 | 21:02

    Ellys Song ist schlapp, aber im Interview, da war sie klasse und süss! Auch aber nicht nur wegen der Trackshittaz-Hommage.

  180. Cali

    12.02.2016 | 21:02

    Ne Mischung von Natalie Dingens von 2013 und Ira Losco vom Aussehen…. :o

  181. alkibernd

    12.02.2016 | 21:03

    Gut

  182. Kathrin

    12.02.2016 | 21:03

    Also für die “Künstler” ist das aber schon unangenehm, wenn man z.B. so wie Orry öffentlich abgewatscht wird. Wenn auch nicht zu Unrecht…
    Elly find ich gar nicht schlecht, das überrascht mich jetzt doch

  183. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:04

    Bisher der beste auftritt……leider geht das lied für den esc gar nicht

  184. Kathrin

    12.02.2016 | 21:04

    Okay, jetzt mit Bild gefällts mir doch nicht so, hatte grad nur Ton an. Das Kleid und die Frisur find ich furchtbar

  185. ESCFrank

    12.02.2016 | 21:04

    Wie alt ist die?
    Also sooo schlecht ist die nicht, bisschen viel Osteuropatant drumherrum. Aber Respekt!

  186. Calv

    12.02.2016 | 21:04

    Elly V

    Die Bühnenshow ist genial und das Lied hat mich ab Sekunde 1. Auch stimmlich sicher. Ist das wirklich die Jüngste?! Also damit ist das Finale tatsächlich machbar. Auch noch Tänzer, alles gut durchchoreographiert. Hier passt alles 9.5/10

  187. Johannes Läufer

    12.02.2016 | 21:04

    Elly V als weißes Blutkörperchen im Tanz mit männlichen Erregerzellen vor Erythrozyten-Hintergrund??

  188. Little Imp

    12.02.2016 | 21:04

    Elly

    Schöne Steigerung in der Show zum Lied,

  189. Cali

    12.02.2016 | 21:05

    Also besser als Ira Losco…..

  190. BB

    12.02.2016 | 21:05

    Song 4

    Das war super.
    Toller Song. Tolles Starring.

  191. Jorge

    12.02.2016 | 21:05

    Elly .. wieder so ein Hundename (was haben die alle für Eltern?)
    An dem Song stimmt mal GAR NICHTS: Die Choreo ist Kitsch, Was will der Song sein? Dance? Hymne? Kein Flow, nur Stückwerk
    -
    Und inzwischen nervt mich das Publikum on speed mit dem Dauergejole.

  192. Winter

    12.02.2016 | 21:05

    04 Elly V
    Sehr modern, ein bisschen wie Lettland 2015. Ich glaube der würde in Stockholm funktionieren. Ich mag den Song auch
    8/10

  193. Phil

    12.02.2016 | 21:05

    Elly V – I’ll Be Around (Bounce)

    Super Stimme für ihr Alter und eine gute Show, erinnert mich ein wenig an Ira Losco… Lied ist leider nicht meins :/

    3/10 Punkte

  194. OLiver

    12.02.2016 | 21:05

    Denke, dass Elly die erste Superfinalistin wird. Gibts in Islands Vorrunde nicht eine ähnliche Choreo mit der Leinwand?

  195. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 21:06

    I’ll be around ist der erste Song, der mich nicht an einen anderen erinnert. Ganz gut, bis auf die Kapuzen-Nummer, den ich schon soo oft gesehen hab. 7 Punkte.

  196. biobanane

    12.02.2016 | 21:06

    No-3

    Das klang interessant und auch ganz modern, leise Stellen mit E-Gitarre und dann treibender Elektobeat. Auch vom optischen durchaus gut umgesetzt, da darf man nicht meckern. Leider hat eins gefeht, eine schöne Melodie.

  197. Cali

    12.02.2016 | 21:06

    Boar Sandra KIm, kommt mir nicht mit der -_-

  198. Lady Madonna

    12.02.2016 | 21:06

    Elly singt super. Der Song ist überhaupt nicht meine Art von Musik und das ganze Rumgehüpfe ist mir auch etwas zu viel. Aber als Gesamtpaket könnte ich mir das durchaus in Stockholm vorstellen.

  199. StefanF

    12.02.2016 | 21:07

    Das muss einfach gewissen!

  200. biobanane

    12.02.2016 | 21:08

    @Jorge Man müsste erst mal schauen, ob das nicht wieder Jubel von der Konserve ist, schließlich ist das der ORF.

  201. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 21:09

    Er glaubt, dass eine Armenierin in Aserbaidschan gut ankommt… 37 Punkte – WOW!

  202. OLiver

    12.02.2016 | 21:09

    Mit dem Juror ganz rechts saß ich 1996 im Greenroom in Oslo am Tisch, als Eimar gewann… damals war er für die Kronen-Zeitung akkreditiert, wenn ich mich recht erinnere…

  203. Frank

    12.02.2016 | 21:09

    Ok, dafür muss man sich nicht schämen.. Ich denke, dass Elly gewinnt…

  204. Festivalknüller

    12.02.2016 | 21:10

    Elly V wohl im Superfinale.

  205. Jorge

    12.02.2016 | 21:10

    @biobanane, stimmt. Ich war ja in Wien, wo sie bei der Pre-show immer betonten, dass auf gar keinen Fall Applaus eingespielt werde (zwinker).

  206. biobanane

    12.02.2016 | 21:10

    4von5

    War schon recht eindrucksvoll, aber letztendlich trägt das Lied das nicht.

  207. Kathrin

    12.02.2016 | 21:11

    Oh Mann, laberlaberlaber, blablabla

  208. Calv

    12.02.2016 | 21:12

    Lia

    Den armen Blinden werden jetzt auch noch falsche Tatsachen erzählt.

  209. Little Imp

    12.02.2016 | 21:12

    Die Snippets mit Conchitas Auftritt zeigen nur wie schlecht die Kandidaten im Vergleich sind.

  210. Peter

    12.02.2016 | 21:12

    Es kommt dann doch auf die Performance und Inszenierung an. Elly war jetzt eine heftige Überraschung. Superfinale garantiert.
    .
    Überhaupt, die Show ist viiiiiel besser als erwartet. Ich mag die vielen ESC-”Zitate” im ganzen Drumherum.

  211. Fabo

    12.02.2016 | 21:13

    hallo polina 2.0

  212. Paul

    12.02.2016 | 21:13

    #AMillionVoices…

  213. Little Imp

    12.02.2016 | 21:13

    Lia

    Die beste Sängerin ist sie nicht, oder?

  214. alkibernd

    12.02.2016 | 21:13

    Singen ist nach wie vor nicht ihr Ding -hört sich scheußlich an…..

  215. Philip

    12.02.2016 | 21:13

    Nach der Mans-Show jetzt das Polina Kleid :D
    Ist das der Vorentscheid oder doch eine Covershow vergangener ESC’S ? :D

  216. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:13

    Ist halt schon cool, wenn man die show mit den restpodten vom esc15 machen kann

  217. Kathrin

    12.02.2016 | 21:14

    Gääähn. Also das ist mir viel zu lahm…

  218. alkibernd

    12.02.2016 | 21:14

    Isis Gee nach einer misslungenen Schönheits-OP

  219. Fabo

    12.02.2016 | 21:14

    mich errinert sogar kameraführung an polina

  220. Frank

    12.02.2016 | 21:14

    Und jetzt wird sie mit dem Kleid gleich in die Höhe schießen….

  221. sunny42

    12.02.2016 | 21:14

    lach Polina auch am Start
    wirklich schwache Songs bisher

  222. ESCFrank

    12.02.2016 | 21:14

    Och neee Russia 2015 reloaded Versuch, fand das Original schon schlimm. Das ist nicht besser!

  223. Little Imp

    12.02.2016 | 21:14

    Lia 2

    Und noch eine geklaute Show.

  224. Jan

    12.02.2016 | 21:14

    Aliona meets Polina meets Helene…

  225. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 21:15

    Moldawien 2013 meets Russland 2015

  226. Cali

    12.02.2016 | 21:15

    Na hoffentlich hat die keine Höhenangst!

  227. Kathrin

    12.02.2016 | 21:15

    OMG, Aliona Moon wird auch noch verwurstet. Haben die keine eigenen Ideen, oder was?!

  228. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 21:15

    Des war jetzt so lala

  229. Peter

    12.02.2016 | 21:15

    Dafür, daß der KLEINE ZEITUNG(s) Mann als Super-Experte hochgejazzt wird, liegt er mit seiner Einschätzung, daß Elly aus Aserbaidschan Punkte bekommen würde, doch arg daneben.
    .
    Lia = Polina (Bühnenbild) plus Aliona

  230. Calv

    12.02.2016 | 21:15

    Lia

    Die Stimme überrumpelt die Musik extrem. Und sie macht eine auf Polina…langsam glaub ich es nicht mehr. Naja Durchschnittsballade triffts am Besten. Stimme gut aber sie kommt noch nicht gut durch.

    Wow Aliona Moon 2013. Jetzt wird es lächerlich. 6/10

  231. ESCFrank

    12.02.2016 | 21:15

    Oder eher Moldavien 20?? fällt mir nicht ein…

  232. Jabo72

    12.02.2016 | 21:15

    Lia führt aktuell in der Recycle-Wertung: 3 grüne Punkte für Sabina, Polina und Aliona

  233. Winter

    12.02.2016 | 21:15

    05 Lia
    Auch hier wurde wieder muter abgekupfert. Ja, aber der Song passt. Sagen wir mal 7/10

  234. alkibernd

    12.02.2016 | 21:15

    Österreich hatte letztes Jahr eine herausragende VE

    Und nun dieser Dreck !

  235. Festivalknüller

    12.02.2016 | 21:16

    Wegrennen ist bei dem Lied schwierig !

  236. Lady Madonna

    12.02.2016 | 21:16

    Lia: was für ein lahmer Song. Und das wachsende Kleid gab’s doch auch schon mal.

  237. Paul

    12.02.2016 | 21:16

    #SFWÖ viermal falsch gesagt… Sing wer für Österreich?^^

  238. Phil

    12.02.2016 | 21:16

    5. Lia Weller – Runaway

    Moldawien lässt grüßen -.- Ist heute irgendwie das Motto ,,Kopiere einen ESC Finalbeitrag”? Lied in Ordnung…Gesang auch… Tut alles nicht weh, aber braucht man in Stockholm nicht

    3/10 Punkte

  239. Jorge

    12.02.2016 | 21:16

    Bei Lia fehlt’s am Ende des Songs einfach an Druck, kennt vielleicht noch jemand die Songvorlage zu dem Stück, die mir gerade nicht einfällt? Der fehlende Druck soll wohl durch das Gimmick wettgemacht werden. Selbst Schuld, wenn man so auf ESC-Kitsch macht. WEg damit, obwohl ihre Stimme natürlich perlt ..

  240. biobanane

    12.02.2016 | 21:16

    5

    War der Text nun so traurig, dass die Gute in ihrem züchtigen Kleidchen nicht mal lächeln durfte. Langsam wird mir das zuviel Technik und zuwenig Menschlichkeit.

  241. Little Imp

    12.02.2016 | 21:17

    Mir sind bei dem “Gesang” auch die Tränen gekommen…

  242. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:17

    Och ne…krank die alte…..

  243. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 21:17

    Runaway ist eine 08/15 – Ballade. Schade, sie hat eine tolle Stimme, ist aber leider nichts Besonderes. 5/10 Punkte.

  244. Frank

    12.02.2016 | 21:18

    Übrigens ist auf Oddschecker Austria gerade von 101 auf 34 vorgeschossen…Elly V *thanks*

  245. Cali

    12.02.2016 | 21:18

    solide Leistung…..das heißt so viel wie “Du hast verkackt”

  246. Festivalknüller

    12.02.2016 | 21:19

    Ich meine natürlich bei dem Kleid !

  247. biobanane

    12.02.2016 | 21:19

    2von5

    Das Lied war einfach langweilig, das kann auch kein Lift irgendwie überspielen. Ich denke es gewinnt heute, wer gute Laune verbreiten kann (ohne Schlager zu singen), aber mal sehen.

  248. Kathrin

    12.02.2016 | 21:19

    Conchita sieht heute gar nicht aus wie Conchita, sondern wie Tom. So voll unglamourös irgendwie…

  249. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:19

    Das sind die besten experten die ich je gesehen habe

  250. Frank

    12.02.2016 | 21:20

    Die Jury ist ganz untypisch für Österreich nicht schönredend, Hut ab…

  251. Little Imp

    12.02.2016 | 21:20

    Aua. Ich dachte die 19 wären schon schlimm gewesen.

  252. Kathrin

    12.02.2016 | 21:20

    Noch weniger als Orry, das ist jetzt aber hart.

  253. peter

    12.02.2016 | 21:20

    Abgekupfert - eine Warnung

    Die 10 Beiträge verwenden Mikrofone und singen – okay, teilweise kann man das nicht singen, nennen. Das haben die doch über 1.000 ESC – Songs abgekupfert… ?! ;-))

  254. Little Imp

    12.02.2016 | 21:21

    @ Kathrin

    Vielleicht durch den “Schnauzer”.

  255. Kathrin

    12.02.2016 | 21:22

    Wann kommt denn endlich Sankil?! Ich hoffe ja fast, er verkackt, dann muss ich mich nicht ärgern, wenn er Letzter wird ;-)).

  256. ESCFrank

    12.02.2016 | 21:22

    Was machen die da eigentlich? Keine auf sich konzentrierten Performances…diese ganzen dummen, geklauten Effekte.
    Billig!!

  257. Kathrin

    12.02.2016 | 21:23

    @Little Imp
    Ja, wahrscheinlich liegst daran. Finds recht gewöhnungsbedürftig wie sie heute aussieht.

  258. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 21:23

    Hat der gerade Charlotte beleidigt? >:(

  259. Kawa

    12.02.2016 | 21:24

    Wie oft wurde Carola grade vergessen? :D

  260. Cali

    12.02.2016 | 21:24

    @Cedric
    Bosnien war am geilsten xD

  261. Peter

    12.02.2016 | 21:24

    Die Beleidigung von Charlotte in der Schweden-MAZ war eine unsympathische Frechheit.

  262. Philip

    12.02.2016 | 21:24

    Jetzt kommen noch die Geige und die Flöte, der Trash- Abend ist perfekt :D

  263. Frank

    12.02.2016 | 21:25

    Ach Alf Poier :-))

  264. peter

    12.02.2016 | 21:25

    Völlig zurecht ;-)

  265. Jorge

    12.02.2016 | 21:25

    Koane Balladen, mehr Disco .. ahaa … Disco mit Geige .. :sic:

  266. Kathrin

    12.02.2016 | 21:26

    Was haben die über Charlotte gesagt, habs nicht mitgekriegt?

  267. Frank

    12.02.2016 | 21:26

    *fremdschäm*

  268. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:27

    Die eine, grosse war mal 9. An der miss schweiz wahl. 1.point

  269. Jan

    12.02.2016 | 21:28

    @ Peter

    Unverschämt auch, die irischen Siege als Zufallsprodukte zu deklarieren!

  270. Philip

    12.02.2016 | 21:28

    Ist das wirklich der VE von sterreich oder sind wir doch in Moldawien?

  271. peter

    12.02.2016 | 21:28

    Charlotte

    …war ja auch der Wahnsinn.

    Das ist doch die silikongefüllte Möchtegern-Barbie, die mit einem ABBA-Verschnitt in Jerusalem gewonnen hat.

  272. Niki

    12.02.2016 | 21:28

    So, ich bin dann nun auch mal dabei. :)
    Ich bin teilweise echt überrascht – und zwar positiv.

  273. Little Imp

    12.02.2016 | 21:29

    C & F

    Ich bin enttäuscht. Nicht das Bühnenbild der weißrussischen Fiedler aufgetragen? Ansonsten seltsam blass, könnte druckvoller sein. Zündet bei mir nicht ganz.

  274. Kathrin

    12.02.2016 | 21:29

    Hä, was isn des bitte? Also Disco jedenfalls mal sicher nicht. Finde ich bisher am schlechtesten

  275. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:29

    Die schöne und das biest…..oder egon engemann und pumuckel

  276. Sigi

    12.02.2016 | 21:29

    Bis auf Ellie V war alles schrott :o

  277. Jabo72

    12.02.2016 | 21:29

    Dilara Kazimovas Bühnenshow auf Speed – und die LED-Geige (gabs bei Kaliopi 2012 nicht auch schon so einen Kontrabass?)

  278. Jan

    12.02.2016 | 21:30

    Ich stelle mal wieder fest – Lieder bewerten ist für die Tonne, wenn man den Auftritt nicht gesehen hat!

  279. Lady Madonna

    12.02.2016 | 21:30

    Farina Miss & das fiedelnde Modell: Gewöhnlich hoch zehn. Von mir gibt es zwei gelangweilte Daumen nach unten.

  280. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 21:30

    Ich dachte Sky is the limit wird jetzt der Knaller, aber der ganze Auftritt wirkt ziemlich trashig. Mag den Song trotzdem ^^

    7,5/10

  281. Jorge

    12.02.2016 | 21:30

    Celine & Farina: Die Pink-Frisur und das aufgeschnittene Tüffkleid sind Etikettenschwindel pur. Geige gab’s auch lang nicht beim ESC ^^
    Das ist die Mucke, wozu das Friedrichstadtpalast-Ballett tanzt. Outdated.

  282. Calv

    12.02.2016 | 21:30

    Céline &Farina

    Die Idee ist ganz gut und in der Theorie sollte mir das hier auch gefallen. Aber es packt mich nicht. Vielleicht ja wegen der Quotengeige? Ihre Stimme wackelt auch. Aber wie groß bzw. wie klein ist denn die andere?! Caitlyn Jenner lässt grüßen. 5/10

  283. Peter

    12.02.2016 | 21:30

    Céline & Farina: Die Inszenierung ist Realsatire! Meine Güte, die leuchtende Geige ist 70er Jahre Dorfkirmes. Überdeckt den eigentlich guten (aber schlecht gesungenen) Song.

  284. OLiver

    12.02.2016 | 21:31

    Das Lied und Celines Stimme erinnern mich total an Gerli Padar (“Partners in Crime”), auch ein Ohrwurm, der liegenblieb…

  285. Phil

    12.02.2016 | 21:31

    6. Céline Roscheck & Farina Miss

    Gar nicht meins irgendwie… Aber auch wieder keine Katastrophe…

    3/10 Punkte

  286. Sigi

    12.02.2016 | 21:31

    Aber ein guter Song reicht^^

  287. Winter

    12.02.2016 | 21:31

    06 Céline Roscheck & Farina Miss
    Das ist wirklich nix. Kein Song und die Geige stammt doch aus Moldawien oder? Aber da steckt ja auch Wien drinne. Ansonsten mies.
    2/10

  288. Festivalknüller

    12.02.2016 | 21:31

    Diese Geigerin kenne ich gar nicht.

  289. biobanane

    12.02.2016 | 21:32

    0von5

    Hoffentlich sind wir nun am Bodensatz angekommen, und es geht wieder aufwärts. Ja Musiker an Schnüre hängen ist immer gut, aber dann bitte doch wie bei Winny Puhh an den Füßen. Ach wäre doch schon Eesti Laul.

  290. Kathrin

    12.02.2016 | 21:32

    Hahaha, jetzt haben sie sich grad wahrscheinlich ganz beliebt bei Conchita gemacht…

  291. Jorge

    12.02.2016 | 21:32

    Haha – MEGAGEIL der Juror!

  292. Jorge

    12.02.2016 | 21:33

    Jetzt wird’s einstellig …

  293. Little Imp

    12.02.2016 | 21:33

    Wird es jetzt einstellig?

  294. Jorge

    12.02.2016 | 21:34

    Little Imp: Bitte nicht wie Kathrin Beiträge anderer kopieren! ;-)

  295. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 21:34

    Ok, das wird wohl nix für die zwei. 10 Punkte ist hart.

  296. ESCFrank

    12.02.2016 | 21:34

    Grottige Effekte, sorry die Österreicher machen bisher genau das, was ich inzwischen beim ESC hasse. Overacting wie die Osteuropäer.
    Kann ich nix mit anfangen.

  297. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 21:34

    10 Punkte?! Sorry, aber jetzt werd ich böse, ihr Schluchtensch*ißer

  298. Cali

    12.02.2016 | 21:34

    Nur 10 Punkte :O
    “Ja, aber das kann sich alles noch ändern!” – Errhm…nein? Das sind doch 50% schon? xDD

  299. Paul

    12.02.2016 | 21:34

    Das ist mehr als ungerecht! Weitaus besser als ein Großteil der österreichischen VE-Songs…

  300. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 21:34

    So schlecht war das jetzt auch nicht. Für mich bisher der beste Song des Abends.

  301. peter

    12.02.2016 | 21:35

    @EscFrank

    Was sollen denn diese Vorurteile gegen Osteuropa?!

  302. Frank

    12.02.2016 | 21:35

    Ich liebe das Kleid :-))

  303. BL

    12.02.2016 | 21:35

    Die Jury ist echt genial :D

  304. Jorge

    12.02.2016 | 21:35

    Cedric (Für mich bisher der beste Song des Abends.)
    Bitte schalte auf den Link oben um (da läuft der österreichische Vorentscheid)

  305. peter

    12.02.2016 | 21:36

    Schluchtenscheißer? Echt jetzt?!

  306. Kathrin

    12.02.2016 | 21:36

    Den Djokovic mag ich nicht, das gibt schonmal Abzüge für Azrah

  307. Frank

    12.02.2016 | 21:37

    In Englisch sind wir Ösis alle super :-)

  308. sunny42

    12.02.2016 | 21:37

    die nächste wird uns wohl auch nicht vom Hocker holen wirklich alles nichts für mich

  309. Little Imp

    12.02.2016 | 21:38

    AzRah

    Irgendwie gestriger Sound. Ihr fehlt es auch an Ausstrahlung.

  310. Kathrin

    12.02.2016 | 21:39

    Also, ich kopiere hier gar nix, dass das mal klar ist :-). Mein Browser ist nur so langsam, dass meine Beiträge immer erst viel später erscheinen. In echt bin ich immer die Erste, die was schreibt.

  311. Little Imp

    12.02.2016 | 21:39

    AzRAh

    Und das Klauen hat auch nicht geklappt. Ukraine hatte einen Riesen, keinen Kleinwüchsigen.

  312. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:39

    Wenn die jetzt ein mann wäre……und fünf geile jungs sie umtanzen…..und 15 jahre früher….dann wärs was

  313. Paul

    12.02.2016 | 21:39

    DIE Ungerechtigkeit 2016, dass Gerry+Me nicht die Wildcard bekommen haben!

  314. Lady Madonna

    12.02.2016 | 21:39

    AzRaH ist noch übler als erwartet – auf allen Ebenen: Gesang, Englisch, Performance. Und der Song ist sowieso Grütze. Die Wildcard hätte man sich wirklich sparen können….

  315. BB

    12.02.2016 | 21:40

    AzRaH ist doch besser als gedacht. Mag ich irgendwie

  316. Calv

    12.02.2016 | 21:40

    AzRaH

    Ich weiß nicht warum, aber die Frau macht mir irgendwie Angst. Panische Angst. “Ihr blondes Haar ist zum Pferdeschwanz gebunden” Aha, alles klar liebe Kommentatorin. Das Lied ist die Definition von Meh. Ganz ok aber in nichts besonderes. 6.5/10

  317. Jabo72

    12.02.2016 | 21:40

    Da hätte jetzt MIBLU mit Padme Amidala stehen können…

  318. Jorge

    12.02.2016 | 21:40

    Azrah .. Das Kleid mit solchen Tüddeln dran stammt sicher von einem Markt in Osteuropa.
    Keine Ahnung wie das ins Finale kam: Will mal Jazz machen, dann Bigbeat .. und alles ohne vernünftige Lyrics und mit billiger Melodie.

  319. peter

    12.02.2016 | 21:40

    Und Mollige

    gab es auch schon auf der Bühne! Alles geklaut?! ;-))

  320. Kathrin

    12.02.2016 | 21:40

    Seltsamer Auftritt von Azrah irgendwie. Und der Song ist nun auch nichts Besonderes

  321. Winter

    12.02.2016 | 21:41

    07 AzRaH
    Zieht sich der Song. Die Frau find ich sympathisch, der Song ist nix.
    4/10

  322. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 21:42

    The one war gleichzeitig gut und schlecht. Der Refrain war eigentlich ziemlich gut, aber das mit dem Tönehalten hat sie etwas übertrieben und das Englisch ist auch ziemlich schlecht. 6/10

  323. Festivalknüller

    12.02.2016 | 21:43

    Es fehlte hier irgendwie die klare Linie.

  324. ESCFrank

    12.02.2016 | 21:43

    @peter: kann einfach nicht auf diese dummen Effekte und die, kommen einfach immer wieder aus AZB, RUS, MOL.
    Grad der beste Auftritt AzRah, schlechtes Kleid, Song nicht so der Burner aber tolle Performance, nur sie und die Band!!

  325. biobanane

    12.02.2016 | 21:44

    3von5

    AzRah: Nettes altmodisches Lied das man aber auch irgendwie schon öfters gehört hat. Wenigstens mal was Straightes und auch nett rübergebracht. Es wurde sogar mal gelächelt. Ist zwar böse, aber das Aussehen der Dame ist natürlich nicht wirklich ein Pluspunkt. Minuspunkt für den nicht vorhandenen Chor, wie wollen die das in Schweden machen, dann doch wieder ohne Band. Pluspunkt das Flügelhorn (wenn es eins war).

  326. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 21:44

    Ich weiß nicht ob ihr die ARD-Serie “Verrückt nach Meer” kennt, aber AzRaH sieht haargenau aus wie die Frau von Kapitän Hansen.

  327. Calv

    12.02.2016 | 21:45

    Deshalb mag ich die Österreicher, ehrliche Kritik

  328. Philip

    12.02.2016 | 21:45

    huch, die werden ja immer strenger :D

  329. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 21:46

    Wann kommt eigentlich Zoe?

  330. Meckie

    12.02.2016 | 21:46

    Das mit dieser Jury die da bewertet ist das bekloppteste, was ich je gesehen habe.

  331. Little Imp

    12.02.2016 | 21:46

    Ich denke als Ballade hätte mir AzRAhs Lied auch besser gefallen. Da bin ich bei der Jury.

  332. OLiver

    12.02.2016 | 21:46

    Zoe kommt dramaturgisch richtig als Letzte

  333. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:46

    Conchita scheint sich wieder zum mann zurück zu verwandeln. Find ich noch ganz cool

  334. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 21:46

    @Patrick

    Ich glaube, sie hat Startnummer 10, also ganz am Schluss :D

  335. Kathrin

    12.02.2016 | 21:47

    Juhu, da isser. Bin schon ganz hibbelig, lach.

  336. biobanane

    12.02.2016 | 21:47

    @Patrick Schneider als Letzte natürlich, die soll doch gewinnen, zumindest nach dem ORF

  337. Jorge

    12.02.2016 | 21:48

    Sankil (@Kathrin bekommt jetzt schon zitternde Hände)
    Wenigstens gibt’s jetzt was zu gucken. Sohn einer Künstlerin und eines Priesters? Ich möchte mehr Hintergründe erfahren!

  338. Frank

    12.02.2016 | 21:48

    Sankil ist mit sympathisch, und jetzt bitte wieder ein bauchfreies Top..

  339. Meckie

    12.02.2016 | 21:48

    Was für ne Trümmertunte….

  340. Cali

    12.02.2016 | 21:51

    @Meckie
    Jaaa…..aaargh :D :/

  341. BB

    12.02.2016 | 21:51

    Song 8

    Der Song ist geil aber seine Stimme passt nicht…

  342. Little Imp

    12.02.2016 | 21:51

    Sankil

    Ich mag die Stimmfarbe immer noch nicht, aber bisher das professionellste Gesamtpaket.

  343. peter

    12.02.2016 | 21:51

    Die Jurry ist super

    Erfrischend ehrlich und für die Sendung gut.

  344. Little Imp

    12.02.2016 | 21:51

    @ Jorge

    Die Geschichte wäre aber nur bei einem katholischen Priester interessant.

  345. Philip

    12.02.2016 | 21:51

    Sankil Jones

    Der Song und den Gesang find ich eigentlich ganz cool..nur der Typ und die Performance ist mir alles etwas zu tuntig

  346. Kathrin

    12.02.2016 | 21:51

    Okay, das wird nix. Wär ja auch zu schön gewesen…

  347. Jan

    12.02.2016 | 21:52

    Das ist ja totaler Schrott!

  348. Rainer maier

    12.02.2016 | 21:52

    Komisch….irgendwie. aber wohl unfreiwillig

  349. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 21:52

    Viel besser als erwartet!

  350. Jorge

    12.02.2016 | 21:52

    Sankils Intro kommt ganz gut, die Performance kommt ganz gut, der Gesang ist teilweise ausgerülpst …
    Dem Song fehlt ein Spannungsbogen – kein Flow. Ich brauch sowas nicht, das 4 mal in 3 Minuten neu ansetzt.

  351. Winter

    12.02.2016 | 21:52

    08 Sankil Jones
    Ich mag die Stimme nicht, den Song nicht und die Choreo nicht.
    1/10

  352. Calv

    12.02.2016 | 21:52

    Sankil Jones

    Die Stimme ist interessant. Aber es wirkt sehr schwedisch. Da ich kein MF-Fan bin halte ich nichts von dem Auftritt hier. Warum singt er so verkniffen? Junge mach dein Mund auf, dann versteh ich dich auch! Die arabischen Einflüsse sind aber doch nicht ganz verkehrt. Aus ihm könnte man was machen! 7.5/10

  353. Meckie

    12.02.2016 | 21:52

    Die Jury ist scheiße… ich brauch als Televoter niemanden, der mit sagt, was ich wählen soll…

  354. OLiver

    12.02.2016 | 21:52

    Ja schade, live kommt er nicht ganz so gut rüber… die Studioversion ist pures Gold dagegen ;-)

  355. Frank

    12.02.2016 | 21:52

    Bitte was ist eine Trümmertunte?

  356. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 21:53

    One more sound mochte ich leider überhaupt nicht 2/10

  357. Jorge

    12.02.2016 | 21:54

    @Oliver: Ja, Katzengold

  358. Jan-Lukas Klatt

    12.02.2016 | 21:54

    Meine Favoriten sind bis jetzt

    ZOË – Loin d’ici
    Elly – I’ll Be Around (Bounce) und
    Vincent Bueno – All We nNeed Is That Love

    wobei mir die Songs von Elly und Vincent Bueno noch ein wenig mehr gefallen.

  359. Cali

    12.02.2016 | 21:55

    Pyrit :D :D :D ♥ Jorge

  360. biobanane

    12.02.2016 | 21:55

    1von5

    Sankil Jones war schon beeindruckend, man fragt sich nur, ab beeindruckend schlecht oder ob er doch ein großer Künstler ist, den man nur nicht erkennt. Sehr reduzierter Ggesang, es kam wieder viel von der Tonspur, und vier Menschen auf der Bühne, die weder singen noch tanzen sondern einfach nur schreiten. Das war bei Belgien letztes Jahr cool. aber hier?

  361. Kathrin

    12.02.2016 | 21:55

    Naja, @Jan, das kommt halt drauf an, wie man Schrott definiert, ne? Hatten wir ja heute schonmal an anderer Stelle ;-)).

  362. OLiver

    12.02.2016 | 21:55

    Hmmm, Armenien hatte 2012 noch keinen Kandidaten für Baku benannt, bevor die Absage aus politschen Gründen erfolgte. Und er war damals nicht unter den Gerüchten aus dem Umfeld des armenischen TV-Senders, wenn ich mich richtig erinnere…

  363. Lady Madonna

    12.02.2016 | 21:56

    Sankil Jones gefällt mir neben Elly und Lizza bisher am besten. Ist musikalisch zwar auch nicht meins, aber der Rhythmus hat was und er hat eine tolle Ausstrahlung. Gesanglich zwar sehr Kirchenchor, aber auch sehr eigen und nicht wie schon 1000 Mal gehört.

  364. Frank

    12.02.2016 | 21:56

    Ok, alle Nachhilfeunterricht in Englisch bei Frau Frost…

  365. Kathrin

    12.02.2016 | 21:57

    Er ist hinter Lizza, das verstehe ich nun aber echt nicht.
    Oh mein Gott, nu kommt die Mumie..

  366. Frank

    12.02.2016 | 21:58

    Also den Barbara Deux Award hätten wir mit Bella sicher….

  367. Jorge

    12.02.2016 | 22:00

    Bella Wagner hat mit dem Trailer wohl alle Chancen verspielt.

  368. Little Imp

    12.02.2016 | 22:00

    Bella

    Ist das nicht die Vampirfrau von Lordi?

  369. Philip

    12.02.2016 | 22:01

    Bella Wagner

    Den Song find ich gut aber die Dame ist sehr skurill :D

  370. BB

    12.02.2016 | 22:01

    Song 8

    Rona ? Bist du es ?

  371. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:01

    Oh, jetzt müssen wir alle betroffen sein – auf Knopfdruck bitte.

  372. Paul

    12.02.2016 | 22:01

    doofes Lied.

  373. Kathrin

    12.02.2016 | 22:01

    Also tut mir leid, aber sie sieht einfach nur furchtbar aus :-(

  374. Rainer maier

    12.02.2016 | 22:01

    Hab ich umgeschalten??? Auf geschichten aus der gruft

  375. BB

    12.02.2016 | 22:01

    Ups, Song 9 natürlich

  376. Paul

    12.02.2016 | 22:01

    Wird das Frankreich 2015?

  377. Jan

    12.02.2016 | 22:01

    Ramses II. für Osterreich?

  378. Jabo72

    12.02.2016 | 22:02

    Frankreichs Hintergrund darf auch nochmal ran

  379. alkibernd

    12.02.2016 | 22:02

    Eine kreischende Vogelscheuche

  380. Kathrin

    12.02.2016 | 22:03

    So, jetzt also das fünfte Element. Machts auch nicht besser.

  381. Paul

    12.02.2016 | 22:03

    furcht-bar!

  382. Calv

    12.02.2016 | 22:03

    Bella

    Jetzt kommt die Mitleidsnummer. Leider hat es ihren Frisör nicht im Krieg erwischt. Ich kann jemanden mit so einer Frisur und echter Message nicht ernst nehmen. Des Kleid ist der modische Brechreiz. Dieses “Wesen” ist vielleicht der letzte Überlebende eines atomaren Krieges, das würde einiges erklären… 0/10

  383. Peter

    12.02.2016 | 22:03

    Bella

    Was für eine Freak-Show! Entertainment pur. Danke, ORF!

  384. Cali

    12.02.2016 | 22:03

    Ich feier das, weil das so anders ist (“dezent geil”) :D

  385. Jorge

    12.02.2016 | 22:03

    Der Vorteil, bei ihrem Outfit, wird sich kein Zuschauer trauen, die 3 Minuten als Pinkelpause zu nutzen, bei dem Anblick erstarrt man. Fällt gerade mit so einer Performance bei mir sehr tief. Obwohl vielleicht das Panel gleich jubelt – ich find’s schrecklich.

  386. Festivalknüller

    12.02.2016 | 22:03

    Bandage mit Anspruch !

  387. Winter

    12.02.2016 | 22:04

    09 Bella Wagner
    Ungewöhnlich, aber total schön. Emotional und ein interessante Outfit. Text ein bisschen zu sehr gewollt, aber gut.
    7/10

  388. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 22:04

    Damit gewinnen sie zumindest den BDA

  389. OLiver

    12.02.2016 | 22:04

    Sie ist mutig und konsequent und sie glaubt an ihre Botschaft. Das verdient Respekt, auch wenn man sich nicht erreicht fühlt.

  390. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:04

    Weapons down ist an sich gut, nur die Lyrics triefen vor Kitsch und sind sehr vorhersehbar. 6/10.

  391. biobanane

    12.02.2016 | 22:05

    4von5

    Wahrscheinlihc gewinnt Zoe nur deshalb, weil alles andere zu depri ist. Auch dieses Antikriegslied sprüht ja nicht wirklich von Freunde. Allerdings gefällt mir die Dabietung recht gut. Musikalisch ist da nichts auszusetzen und auch die ORF Bühnebildner waren zurückhaltend.

  392. Jorge

    12.02.2016 | 22:06

    Hahaha “Aggressionen erzeugen könnte” … ich liebe den Juror

  393. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:07

    Ich will nach all den Einzelkünstlern zur Abwechslung mal ne Band – keine Bandage…

  394. OLiver

    12.02.2016 | 22:08

    36 Punkte. GRANDIOS. Die Jury macht ihren Job!

  395. Jan

    12.02.2016 | 22:08

    Jetzt greift in der Jury das “Wilfried-Syndrom” um sich…

  396. biobanane

    12.02.2016 | 22:08

    Wäre doch nett wenn “die Waffen nieder” gegen “Nur ein Lied” antreten würde.

  397. Paul

    12.02.2016 | 22:08

    ACH DU SCHEIßE!!! Zum Glück gibt es noch das Publikum!

  398. Kathrin

    12.02.2016 | 22:08

    Hä? 36 Punkte. Na, wenn se meinen.

  399. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:08

    36 – spinnen die? Bis eben mochte ich die Jury.

  400. Calv

    12.02.2016 | 22:08

    Ich bin geschockt

  401. Jorge

    12.02.2016 | 22:09

    @biobanane, hatte gleiches auch schon im Songcheck geschrieben. :-)

  402. Kathrin

    12.02.2016 | 22:09

    Zoe ist auch erst 19? Hätte sie jetzt eher so auf Mitte 20 geschätzt…

  403. deutscheland

    12.02.2016 | 22:09

    36 Punkte – WAAAASSSSSS????
    Das war ja schrecklich!

  404. Rainer maier

    12.02.2016 | 22:09

    Süss

  405. Frank

    12.02.2016 | 22:09

    Zoe ist fast so schön wie Bella….

  406. biobanane

    12.02.2016 | 22:09

    Das sind aber die Lieblingslieder vom Papi.

  407. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:10

    Juhu, ZOË!

  408. Winter

    12.02.2016 | 22:10

    Die Jury ist super. Die Einsortierung passt super.

  409. Little Imp

    12.02.2016 | 22:10

    Kein Papi? Boah!

  410. Frank

    12.02.2016 | 22:11

    Endlich Farbe!

  411. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 22:11

    MAGNIFIQUE!

  412. Kathrin

    12.02.2016 | 22:12

    Ach du scheixxe. Ne Elfe auf der Blumenwiese. Ich muss brechen.

  413. Frank

    12.02.2016 | 22:12

    Superfinale Elly vs Zoe!

  414. OLiver

    12.02.2016 | 22:12

    Hm, ich muss gerade an Weichspüler denken, habe ich heute vergessen einzukaufen…

  415. Little Imp

    12.02.2016 | 22:12

    Zoe

    Schneeweißchen im Wunderland? Ach du Scheiße… Damit hat sie den Song jetzt aber kaputt gemacht.

  416. Rainer maier

    12.02.2016 | 22:12

    Klarer fall, die gewinnt.

  417. Jabo72

    12.02.2016 | 22:12

    Darf man das einen LSD-Background nennen?

  418. Kathrin

    12.02.2016 | 22:12

    Wie kann einem das gefallen?? Wie?? Das ist schrecklich.

  419. Cali

    12.02.2016 | 22:13

    @Kathrin
    Also Kathrin! Tses! Mäßige Deine Ausdrucksweise, auch kleine Kinder wie ich lesen Deine Kommentare ^^

  420. Peter

    12.02.2016 | 22:13

    Jetzt bin ich auch für ZOË. Was für eine wunderbare Kitschorgie

  421. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:13

    @Oliver haha, kitschig sieht’s schon aus :D

  422. Raelfkes

    12.02.2016 | 22:13

    Zoe: Macht Monaco wieder mit beim ESC?!?
    Mit solchen und noch besseren Liedern ist das Fürstentum aber vor Jahren schon mehrfach im Halbfinale hängen geblieben.

  423. Frank

    12.02.2016 | 22:13

    Schön, dass es Zoe wieder schafft, Emotionen bei Kathrin hervorzurufen…

  424. Jorge

    12.02.2016 | 22:13

    Habt ihr auch diese Pilze verschluckt? Seht ihr auch gerade Musik in Farben???

  425. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:14

    Wow, was für ein knalliger Background. Komme mir vor wie auf nem LSD-Trip. Das knallt vielleicht. Jetzt auch noch mit Pilzen, die aus dem Boden schießen. Vielleicht ganz gut, dieser ungewollte Drogenrausch. Nüchtern ist diese billige Vanessa Paradis Kopie auch nicht auszuhalten….

  426. OLiver

    12.02.2016 | 22:14

    Raelfkes: Genau, das ist monegassisches Material! Ab zu den Grimaldis…

  427. Kathrin

    12.02.2016 | 22:14

    @cali
    Also. Was hab ich denn nun wieder schlimmes geschrieben? Ich war eigentlich der Meinung, ich hätte mich zurückgehalten

  428. Calv

    12.02.2016 | 22:14

    Ich hasse französische Lieder. Es hat was von Kate Ryan, die einzig französisch singende Künstlerin die ich leiden kann. Gesanglich souverän. Bühnenshow: Kennt ihr von Ariana Grande Break free? Das ist die kitschige Version mit 2015ner polnischen Kirschblüten. Das hier ist Favorit? Nicht bei mir! 5.5/10

  429. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 22:14

    Wenn se die ned schickn wois i a ned

  430. Jorge

    12.02.2016 | 22:14

    Also, mein Song ist das zwar nicht, aber die Optik passt dazu und sie verkörpert ihn gut. An der Performance wird es wohl nicht scheitern.

  431. OLiver

    12.02.2016 | 22:14

    Die Jury gibt ihr sicher nicht die Höchstwertung, wetten?

  432. Winter

    12.02.2016 | 22:15

    10 Zoe
    Eine andere Note, aber der Song würde wohl in Stockholm untergehen. Besserer Durchschnitt. 6/10

  433. BL

    12.02.2016 | 22:15

    @Raelfkes du meinst jetzt aber hoffentlich nicht, dass der coco dance besser war xD

  434. biobanane

    12.02.2016 | 22:16

    3von5 für die gute Zoe

    Hat die zugenommen? Oder ist das Kleid einfach unvorteilhaft, das Geschmeide auf dem Kopf ist es sowieso. Wirklich knapp am Schlager vorbei, aber immerhin mit einem treibenden Rhythmus. Ist nicht meins und ich denke Österreich wäre mit einer mutigeren Wahl besser dran.

  435. Festivalknüller

    12.02.2016 | 22:16

    Nach der Bella wirkt die Zoe etwas banal.

  436. Kathrin

    12.02.2016 | 22:16

    Ich glaub ich geh lieber. Das halt ich nicht aus, wenn ich hier wieder ganz allein mit meiner Meinung bin, lach.

  437. Philip

    12.02.2016 | 22:17

    Das wird nix mit Zoe glaub ich leider

  438. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:17

    Der Auftritt war zwar kompletter Kitsch, aber der Song ist nicht schlecht und sie ist so süß :D 8/10

  439. ESCFrank

    12.02.2016 | 22:17

    Jaaaaa bitte, Vanessa Paradies, Zaz…ich liebe das!!

  440. Jorge

    12.02.2016 | 22:17

    Kathrin, warte vielleicht noch bis bei uns die Drogenwirkung nachlässt.

  441. Little Imp

    12.02.2016 | 22:17

    Na ja, die Show kann man ja noch ändern bis Mai.

  442. Paul

    12.02.2016 | 22:18

    -Jetzt schon auf spätere Agressionen vorbereiten!
    Zoe muss es einfach werden!

  443. Kathrin

    12.02.2016 | 22:18

    @Jorge
    Okay, überredet ;-).

  444. Raelfkes

    12.02.2016 | 22:18

    Da hat der Presse-Mann Recht: Kein einziger deutsch gesungener Song im österreichischen Vorentscheid. Ts! Ts! Ts!

  445. Calv

    12.02.2016 | 22:18

    Kathrin du bist nicht alleine

  446. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:19

    Denke aber, dass Elly gewinnt.

  447. Paul

    12.02.2016 | 22:20

    Die schlechteste Jury, die ich je gesehen habe -.-

  448. eric999

    12.02.2016 | 22:20

    Okay, hier mein Ranking:
    1. LiZZA
    2. Elly V
    – Großer Sprung! –
    3. Bella Wagner
    4. Zoe
    5. Sankil Jones (hat mich überrascht)
    6. Vincent Bueno
    7. Orry Jackson

    und der Rest ist für mich nicht relevant :P

  449. OLiver

    12.02.2016 | 22:20

    Das wird jetzt aber knapp mit dem Superfinale für Zoe…

  450. Kathrin

    12.02.2016 | 22:20

    Haha, Sankil hat genauso viele Punkte gekriegt wie Zoe :-)))).

  451. alkibernd

    12.02.2016 | 22:20

    Fehlentscheidung. Für diese traumhafte Prinzessin 28 und für die fiese Vogelscheuche 36????

  452. Calv

    12.02.2016 | 22:20

    Meine Wertung:
    1 Elly V 9.5/10
    ———————Bitte ab hier abschneiden—————————————
    2 Sankil Jones 7.5/10
    3Lizza 7/10
    ———————-Meine Favoriten für Superfinale——————————
    4 AzRaH 6.5/10
    5 Lia 6/10
    6 ZÖ 5.5/10
    7Céline &Farina 5/10
    8 Orry Jackson 3/10
    9Vincent Bueno 1/10
    10 Bella 0/10

  453. Kathrin

    12.02.2016 | 22:21

    Ach, und Danke @calv!

  454. biobanane

    12.02.2016 | 22:21

    Ich glaube nicht das Papi Drogen erlaubt, daher versteh ich das mit den Pilzen auch nicht.

  455. Peter

    12.02.2016 | 22:21

    Oje

    für Zoe wird es knapp

  456. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:23

    Mein Ranking:
    1. Lizza
    2. Elly V
    großer Abstand
    Sankil Jones
    -
    Den Rest fand ich totale Grütze.
    -
    Ein echter Knaller war für mich heute Abend aber nicht dabei…

  457. Jorge

    12.02.2016 | 22:23

    Habe leicht Lizza vorne … dann kommen lauter Songs, an denen es mehrere Fehler gibt, die ich irgendwie neu bewerten müsste. Ist mir irgendwie egal.

  458. Little Imp

    12.02.2016 | 22:24

    Ich glaube, ich würde jetzt am Liebsten Lizza in Stockholm sehen, dann Elly und dann Zoe, aber Zoe nur mit neuer Bühnenshow.

  459. ESCFrank

    12.02.2016 | 22:24

    Zoe
    Elly V
    AzRaH

  460. Little Imp

    12.02.2016 | 22:24

    @ Jorge

    Sorry fürs Abschreiben. ;-)

  461. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:24

    Mein Ranking:

    1. Loin d’ici (8/10)
    2. Sky is the limit (7,5/10)
    3. I’ll be around (7/10)
    4. All we need is that love (6,5/10)
    5. The one (6/10)
    5. Weapons down (6/10)
    7. Psycho (5,5/10)
    8. Pieces in a puzzle (5/10)
    8. Runaway (5/10)
    10. One more sound (2/10)

  462. Jorge

    12.02.2016 | 22:25

    Sankil als Typ fände ich schon geil, aber der Song unterbricht einfach so oft. Schade.

  463. alkibernd

    12.02.2016 | 22:25

    1. ZOE
    2. Sankill
    3. Elly V

    der Rest großer Mist

  464. Rainer maier

    12.02.2016 | 22:25

    Ich komme ja nicht aus alzheim an der demenz…..aber ich hab schon alles wieder vergessen. Oder verdrängt

  465. Bernd

    12.02.2016 | 22:25

    eine recht gute VE
    ich rechne mit Bella Wagner für Austria

  466. Paul

    12.02.2016 | 22:25

    1. Zoe 10/10
    2. Elly V – I’ll be around (Bounce) 8/10
    3. Celine Roscheck & Farina Miss – Sky is the Limit 7/10

    achja, noch mal fürs Detail:
    10. Bella Wagner – Weapons Down 0/10

  467. Winter

    12.02.2016 | 22:26

    Das Juyresultat passt für mich. Bella Wagner im Finale. Gewinnen soll aber Elly V.

  468. Jorge

    12.02.2016 | 22:26

    Little Imp: :-) des passt scho’

  469. Meckie

    12.02.2016 | 22:26

    *lol*

    Dieser singende Verbandskasten wird von “eurer” tollen Jury in den Himmel gelobt und Zoe total niedergemacht…

  470. Peter

    12.02.2016 | 22:26

    Elly

    wird es schaffen – für Zoe wird es knapp – die muss jetzt erst einmal 2 Plätze gut machen,,,

  471. OLiver

    12.02.2016 | 22:27

    Ein Finale Bella vs. Elly wäre hochinteressant…

  472. Kathrin

    12.02.2016 | 22:27

    Okay, also jetzt bis 23 Uhr Pause, oder? Ich hoffe, ich bin bis dahin nicht eingepennt. Sonst muss ich morgen früh nachlesen…

  473. Calv

    12.02.2016 | 22:27

    Hab grad nicht aufgepasst. Wann kommt des Superfinale? Weil des war ja grad ein Abspann oder?

  474. alkibernd

    12.02.2016 | 22:28

    @ MEckie
    Das ORF braucht dann aber nur drei Rollen Klopapier mitzunehmen und man spart viele Luftfrachtkosten.

  475. Peter

    12.02.2016 | 22:28

    Der ORF Trailer für die Vorstadtweiber (Season 2) war der beste Clip bisher. So geil. Emmy-Level!

  476. biobanane

    12.02.2016 | 22:28

    Meine Wertung

    Ich hatte viermal 4 Punkte.
    LiZZA – Psycho
    Elly V – I’ll be around
    Bella Wagner – Weapons Down

    Wobei ich denke Zoe wird es auf jeden Fall ins Finale schaffen, ich fände LiZZA im netten Mädel-Contest die bessere Wahl .
    Also wird es auf Bella und Zoe hinauslaufen, alles weitere werde ich mir morgen früh anschauen, ich muss nun ist Bettchen.

  477. Jorge

    12.02.2016 | 22:29

    alkibernd: Visagist & Friseur ist auch überflüssig

  478. Cali

    12.02.2016 | 22:29

    Mein Pauenact: Türkei 1975 xD

  479. Festivalknüller

    12.02.2016 | 22:29

    Mein Tipp fürs Superfinale: Elly und Bella !

  480. Cali

    12.02.2016 | 22:31

    Fand den VE im Großen und Ganzen gar nicht mal soo schlecht. Mal sehen, wer gewinnt (*hust* von Elly und Zoë)

    #01 Elly V – I’ll be around (Bounce) 10,5/12 (4)
    #01 Zoe – Loin d‘ici 10,5/12 (10)
    #03 Celine Roscheck & Farina Miss – Sky is the Limit 9/12 (6)
    #04 Vincent Bueno – All we need ist that Love 8/12 (1)
    #04 Orry Jackson – Pieces in a Puzzle 8/12 (3)
    #04 Startnummer 9: Bella Wagner – Weapons Down 8/12 (9)
    #07 LiZZA – Psycho 7,5/12 (2)
    #07 AzRaH – The One 7,5/12 (7)
    #09 Lia Weller – Runaway 6/12 (5)
    #10 Sankil Jones – One more Sound 4/12 (8)

  481. BB

    12.02.2016 | 22:32

    Zoë und Elly sind die besten.
    Eine der beiden sollte es werden

  482. Jorge

    12.02.2016 | 22:32

    Ehrlich gesagt, sehe ich Bella noch nicht im Televoting vorne. Die kam im Einspieler sehr arrogant rüber und auch sonst geht der alles am A* vorbei. Das kostet schnell mal Sympathien.

  483. biobanane

    12.02.2016 | 22:32

    Doch noch da. Insgesamt war es vom ORF keine gute Idee mit diesen ganzen Blederauftritten, fast alle Shows müssen noch mal geändert werden, es sei denn, Schweden kippt dieses Jahr den Live-Gesang auch vom Chor.

  484. OLiver

    12.02.2016 | 22:33

    Mist, jetzt könnte ich gerade die Pause mit Sanremo und echter Musik überbrücken und jetzt tritt da gerade der Komiker des Tages auf…

  485. Jorge

    12.02.2016 | 22:33

    @Cali, Mein Interval-Act: Lamb – Gorecki, nichts mit Eurovision

  486. Manboy

    12.02.2016 | 22:34

    Kompliment an Österreich. War eine sehr unterhaltsame Show bis jetzt. Die Jury war sehr ehrlich und es soll Lizza oder Elly V gewinnen.
    Mir wäre eigentlich alles lieber als Bella Wagner (vor der bekomme ich irgendwie Angst)

  487. Schleckermäulchen

    12.02.2016 | 22:34

    Superfinale???

    Treten da noch einmal die beiden stärksten Acts gegeneinander an?

  488. Cali

    12.02.2016 | 22:34

    Wieso habe ich jetzt ein Ohrwurm von “Fresh Dumbledore – Pussy Rangers”? :O

  489. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 22:36

    Ich gucke in der Paue heuteshow :D

  490. Cali

    12.02.2016 | 22:36

    Und gleich bei mir Frankreich 1992 ♥ :D
    .
    @Schleckermäulchen, Ja, Elly gegen Zoë treten da dann nochmal an

  491. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 22:36

    *Pause meinte ich natürlich :D

  492. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:36

    @Cali Definitiv besser als die meisten Songs heute ;)

  493. Cali

    12.02.2016 | 22:37

    @Buchstabencode
    Welcher? ^^

  494. Peter

    12.02.2016 | 22:37

    Ja, im Superfinale treten die ersten zwei nochmals gegeneinander an.
    Dann entscheidet nur noch das Publikum.

  495. Daniel

    12.02.2016 | 22:37

    Ich bin vom Österreichischen Vorentscheid positiv überrascht. Da waren sehr viele gute Auftritte, nur Azrahs und Zoes Auftritt fand ich schlecht. Allerdings muss man bei den ganzen jungen Mädchen aufpassen, das der Eva-Boto Effekt nicht zuschlägt.
    Persönlich würde ich mich am meisten über Zoe, Lizza, Farina Miss & Céline oder Bella Wagner freuen. Ella v. würde im Notfall auch noch gehen.Allerdings denke ich, dass Bella und Ella ins Superfinale kommen und Zoe 3. wird und Lizza 4. Die Rote Laterne wird Azrah kriegen.

  496. uppläsare

    12.02.2016 | 22:38

    Das wird eng für Zoe um ins Superfinale zu kommen. Wenn die Österreicher fleißig für sie voten, kann sie es noch schaffen. Ansonsten sind die Überraschungen Bella und Sankil. Keine der beiden Songs würde ich auf meinem iPod anhören, geschweige dafür am ESC-Abend anrufen, jedoch hat damit Austria eine wirklich Chance ins Finale zu kommen und dort auch noch auf dem linken Teil der Tabelle zu landen. Das ist auf alle Fälle anders und fällt auf. Beide Songs erinnern mich, vielleicht auch gerade wegen der Extravaganz, an Lettland 2015.
    Dennoch würden meine Stimmen an Zoe gehen, auch wenn sie es damit sehr schwer im Semi haben wird. Und bitte, falls sie es zum ESC schafft, ein nicht so blumiges Bühnenbild. Puh… das ist zuviel kitsch, rosa und Blümchen. Und Conchitas Aussage “Warum immer dieser Europop!?”… ja, dann soll sie sich mal am besten ihren VE-Titel im Jahre 2012 anhören. Das ist ja von der ersten Millisekunde Eurodance / Europop.

  497. Festivalknüller

    12.02.2016 | 22:38

    Am Ende kann es eigentlich nur auf Bella Wagener hinauslaufen.

  498. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:38

    Frucade!!!!

  499. Winter

    12.02.2016 | 22:39

    Werbung aus Österreich ist schrecklich…

  500. Kawa

    12.02.2016 | 22:39

    Ich fand Bella und Lizza am besten :)

  501. Kathrin

    12.02.2016 | 22:39

    Aha, @cali! Sich über meine Wortwahl weiter oben beschweren, aber selber was mit Pussy im Titel hören, tsetsetse.

  502. Schleckermäulchen

    12.02.2016 | 22:39

    Danke dann wird Elly nach Stockholm fahren:-)

    @Superfinale

  503. OLiver

    12.02.2016 | 22:39

    Hallo, gerade hat dieser Live-Blog die 500er-Kommentarschranke gerissen und ist damit schon der fünftmeist kommentierte Beitrag überhaupt auf dem PrinzBlog. Noch 60 mehr und er wird Nummer 2!

  504. alkibernd

    12.02.2016 | 22:40

    Dann spende ich einen Beitrag ;-))

  505. OLiver

    12.02.2016 | 22:40

    Das ist doch mathematisch falsch – wenn sie bei der Umrechnung zweimal 7 Punkte vergeben dürfen sie doch keine 6 vergeben und müssen bei 5 weitermachen… die untere Hälfte hat jetzt jeweils einen Punkt mehr als eigentlich vorgesehen…

  506. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 22:40

    @OLiver

    Das wird heute locker geknackt ^^

  507. Manboy

    12.02.2016 | 22:41

    @Festivalknüller
    Mach mir keine Angst…das wäre eine riesige Fehlentscheidung. Bitte liebe Nachbarn NICHT für die Mumie anrufen.

  508. Cali

    12.02.2016 | 22:41

    @Kathrin
    Das ist Fresh Dumbledore, das ist Kult :D

  509. Kathrin

    12.02.2016 | 22:41

    Doch nix Pause oder wie jetzt? Geht wohl,schon weiter.

  510. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:41

    Wird spannend, wer in’s Finale kommt. Elly definitiv, aber wer als Zweites reinkommt bin ich mir nicht sicher.

  511. Paul

    12.02.2016 | 22:41

    Wenn Zoe 12 vom Publikum bekommt, ist sie definitiv im Superfinale.
    Wenn sie 10 Punkte bekommt auch, AUßER Bella, Lizza, Sankil, Vincent oder Orry bekommen die 12 und Elly die 18…

  512. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 22:43

    Pause vorbei?

  513. Cali

    12.02.2016 | 22:43

    Oh, Conchita ist Pausenact! Ich schalte mal lieber wieder auf YouTube um…. :D

  514. Kathrin

    12.02.2016 | 22:43

    @cali Okay, also wenn man Kult ist, darf man böse Wörter benutzen, wenn Kinder zuhören, sonst nicht *notier*.

  515. Rainer maier

    12.02.2016 | 22:43

    Würd mir auch morgen bei der schweiz so ne rege beteiligung wünschen

  516. Manboy

    12.02.2016 | 22:43

    Conchita sieht heute irgendwie anders aus…entweder ist es der Bart oder die Haare

  517. Little Imp

    12.02.2016 | 22:43

    Also dieses Mal ist der Interval Act auch nicht besser. Aber eine nette loungige Version dieses “von der ersten Millisekunde Europop”. ;-)

  518. OLiver

    12.02.2016 | 22:43

    Ob es diesmal Antivotes a la der Graf im Superfinale gibt? Wenn ein Beitrag besonders polarisiert…

  519. Sigi

    12.02.2016 | 22:44

    Man kann nur 10 PUnkte vom Publikum bekommen..nicht 12

  520. Cali

    12.02.2016 | 22:44

    @Kathrin
    Richtig ^^
    Was wirst Du Dir morgen Schönes anglubschen zum Aben? ^^ Italien, Schweden, eeerhm…..Estland? und noch-so-ein-Land-und-so :D

  521. Jan2002

    12.02.2016 | 22:45

    Conchita wirkt irgendwie nicht wie eine Frau…..
    Zumindest nicht so wie 2014

  522. Schleckermäulchen

    12.02.2016 | 22:45

    Lob an unsere Nachbarn

    Viele tolle und abwechslungsreiche Acts dabei.

  523. uppläsare

    12.02.2016 | 22:45

    @OLiver: Das mit den Punkten seh ich genauso. Austria zurück auf die Mathe-Bank.

  524. Peter

    12.02.2016 | 22:45

    Conchita

    …tritt morgen auch im Schweizer Vorentscheid an.

  525. Little Imp

    12.02.2016 | 22:45

    @ MAnboy

    Das sind die Hormone. Conchita hat bald eine Geschlechtsanpassung zum Mann. Der Bart war nur der Anfang. ;-)

  526. OLiver

    12.02.2016 | 22:46

    @Rainer maier: Morgen teilt sich die Leser-Schar zwischen Mello, Dänemark und der Schweiz auf. Und ich winke dann einsam aus Sanremo, wo hoffentlich gegen 23 Uhr dann noch jemand vorbeischaut ;-)

  527. Rainer maier

    12.02.2016 | 22:46

    Kathrin wird sich morgen natürlich switzerland zu gemüte führen

  528. OLiver

    12.02.2016 | 22:47

    @uppläsare: Es wird wohl keine Auswirkungen haben, aber wenn doch, ist es peinlich und könnte zu einem Protest führen…

  529. Frank

    12.02.2016 | 22:47

    Also doch Schnauzer :-)

  530. Jorge

    12.02.2016 | 22:47

    Dieses Schreipublikum – ich will die Namensliste haben und alle zum HNO-Arzt schicken!

  531. Kathrin

    12.02.2016 | 22:47

    @cali
    Also Schweden schonmal sicher nicht. Vielleicht gar nix, kommt drauf an, was der Rest des Hauses so geplant hat hier ;-). Am ehesten aber Sanremo…

  532. Manboy

    12.02.2016 | 22:47

    Habe ich es doch gewusst, es war der Schnauzbart ;)

  533. Paul

    12.02.2016 | 22:47

    @Sigi Sicher?

  534. Cali

    12.02.2016 | 22:48

    @OLiver
    Okay. Dann ziehe ich mir Schweiz rein, Dänemark zählt eh zu meinen Nichtlieblingsländern im ESC ^^

  535. Kathrin

    12.02.2016 | 22:48

    Den @Rainer Maier muss ich enttäuschen, die Schweiz steht wie Schweden auch nicht zur Debatte…

  536. Little Imp

    12.02.2016 | 22:48

    Schweden werde ich mir morgen auch sparen. Entweder Schweiz oder Dänemark dann. Bin noch unentschlossen. Im Moment eher Schweiz.

  537. uppläsare

    12.02.2016 | 22:48

    @OLiver… Ja, das denk ich auch. Aber dennoch super peinlich.
    Ich will nicht dieses Teenie Elly… bitte verhindern! Dagegen ist Zoe ja schon ne richtige Frau. ;)

  538. Peter

    12.02.2016 | 22:48

    Azrah

    …ist echt schlecht. Das Englisch, das Outfit…. wild…

  539. Rainer maier

    12.02.2016 | 22:49

    Schweiz im tv, dänemark im netz und mello(mangels qualität) links liegen kassen

  540. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:50

    Elly wird’s aber wohl werden…

  541. Frank

    12.02.2016 | 22:50

    Auch nicht lustig unter den Top 3 und dann doch nicht im Superfinale zu sein…

  542. Schleckermäulchen

    12.02.2016 | 22:50

    Top 3?!

    3 Acts im Superfinale?

  543. Cali

    12.02.2016 | 22:51

    Wat rufen die? Lilly? :D

  544. OLiver

    12.02.2016 | 22:51

    Nein, da schmeißen sie noch jemand raus, oder?

  545. Manboy

    12.02.2016 | 22:52

    Bella Wagner …so ein Mist

  546. Frank

    12.02.2016 | 22:52

    Bella Wagner ist sicher nur die Nummer 3….

  547. Kathrin

    12.02.2016 | 22:52

    Was soll denn das jetzt mit den Top3, wenn eh nur zwein ins Superfinale kommen?!

  548. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:52

    Oh nein

  549. Kathrin

    12.02.2016 | 22:53

    Ja komm Andy, sag, dass die Zoe noch dabei is, Mann!

  550. uppläsare

    12.02.2016 | 22:53

    JAAAAAAAAA! Zoe!!!

  551. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:53

    Wenn Bella Wagner gewinnt, macht sie bestimmt den Kümmert. Wetten?

  552. Frank

    12.02.2016 | 22:53

    Hab ich ja gesagt, Elly vs Zoe…

  553. Little Imp

    12.02.2016 | 22:53

    Ach Zoe schreien die. Ich habe Pfui verstanden.^^

  554. Paul

    12.02.2016 | 22:53

    BAM!

  555. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 22:53

    Also wenn Zoe das noch aufgeholt hat wird sie wohl nach Stockholm fahren

  556. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:54

    Ok, nur erträgliche Beiträge unter den Top 3 :D

  557. Raelfkes

    12.02.2016 | 22:54

    Schade um Lizza, aber sonst okay.

  558. Lady Madonna

    12.02.2016 | 22:54

    Lizza raus? Schade!

  559. Manboy

    12.02.2016 | 22:54

    Mit Lizza hätte Österreich so gute Chancen gehabt

  560. Winter

    12.02.2016 | 22:54

    Gute Wahl Österreich! Die Topp 3 ist berechtigt.

  561. Peter

    12.02.2016 | 22:54

    3 Herren im LineUp, 3 Damen im Superfinale-Auswahlportfolio.

  562. uppläsare

    12.02.2016 | 22:54

    Ja, Superfinale………. ZOE!!!

  563. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 22:55

    Wow

  564. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 22:55

    JAAAAAA! ZOEEEEEEEE!

  565. uppläsare

    12.02.2016 | 22:55

    Bella Wagner wär jetzt cool…

  566. Kathrin

    12.02.2016 | 22:55

    Egal, wer da jetzt noch reinkommt, für die bin ich :-).

  567. Little Imp

    12.02.2016 | 22:55

    Dann wird es wohl auch Zoe, oder? Sieht aus als hätte sie das Televoting abgeräumt.

  568. uppläsare

    12.02.2016 | 22:55

    Das war klar… So, jetzt bitte ZOE!!!

  569. Jorge

    12.02.2016 | 22:55

    Zoe hat das Publikumsvoting haushoch gewonnen.
    Bella Wagner hats mit ihrer Art verk@ckt.

  570. Cali

    12.02.2016 | 22:56

    Die alle um Lizza gleichzeitig trauern xD

  571. OLiver

    12.02.2016 | 22:56

    Schade! Jetzt wird es Zoe machen…

  572. uppläsare

    12.02.2016 | 22:56

    Elly… bitte geh nach Hause.

  573. Little Imp

    12.02.2016 | 22:56

    Publikum im Saal ist für Elly. Na warten wir es ab,

  574. uppläsare

    12.02.2016 | 22:56

    Loin d’ici

  575. Manboy

    12.02.2016 | 22:57

    Na dann wird es doch noch ein versöhnlicher Abend. Kann mit beiden gut leben. Hätte lieber Elly V aber ich denke es wird Zoe

  576. Manboy

    12.02.2016 | 22:57

    Ja, jetzt hackt wieder auf Deutschland ein

  577. Winter

    12.02.2016 | 22:57

    Okay, Bella Wagner nicht massentauglich genau. Hätte in Stockholm für Diskussion gesorgt. Wäre eine gute Wahl gewesen. Aber Elly V ist die bessere Wahl.

  578. Jorge

    12.02.2016 | 22:57

    Ganz wichtig: Vor der Wahl abchecken, ob die Wahl angenommen würde.
    Man lernt aus der ARD-Erfahrung. :-)

  579. Festivalknüller

    12.02.2016 | 22:58

    Also doch seichter Pop für Austria .Schade , dass der Mumm zur Extravaganz fehlte.

  580. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 22:58

    DANS UN PAYS, LOIN D’ICI, A LA RECHERCHE DU PARADIS ❤

  581. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 22:58

    So, find beide gut!

  582. uppläsare

    12.02.2016 | 22:59

    @Cedric
    Was für eine schöne Zeile!

  583. BB

    12.02.2016 | 22:59

    Die beiden besten sind im Superfinale ^^ mit Zoë hab ich irgendwie ein besseres Gefühl. Aber beide toll

  584. Kathrin

    12.02.2016 | 22:59

    Und warum genau müssen wir uns das jetzt nochmal anschauen? Langsam wirds ein bisschen ermüdend.

  585. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 22:59

    Wieso gibt es jetzt nicht einfach das Speed-Voting und fertig?!

  586. OLiver

    12.02.2016 | 23:00

    Wow, dieser LiveBlog ist nun der am zweitmeisten kommentierte in der 7-jährigen PrinzBlog-Geschichte! Glückwunsch an uns alle ;-)

  587. Jorge

    12.02.2016 | 23:00

    @Kathrin, weil ich mit die Songs jetzt schönhören muss.

  588. uppläsare

    12.02.2016 | 23:00

    Zoe bräuchte so nen Hintergrund wie Elly und dann ist das Ding mit dem Semi auch sicher durch. Um fair zu bleiben, muss man sagen, dass Elly definitiv moderner und up to date ist. Aber irgendwie erinnert mich das ein wenig an Schweiz 2015 und die sind damit bekanntlich auch haushoch ausm Semi ausgeschieden.

  589. Jorge

    12.02.2016 | 23:00

    @Oliver, wann bekomme ich eigentlich die goldene Anstecknadel?

  590. Lady Madonna

    12.02.2016 | 23:01

    Ich finde Zoës Song echt schlimm, würde ihr den Sieg aber trotzdem gönnen. Dem nervigen Papi aber nicht. Daher bin ich eindeutig für Elly V.

  591. uppläsare

    12.02.2016 | 23:01

    Super, dass sich die Show so in die Länge zieht. ;)
    Go Zoe Go… aber bitte die Blümchen weg.

  592. Peter

    12.02.2016 | 23:01

    Elly

    die Show ist nicht schlecht. Die soll fahren

  593. manuel d.

    12.02.2016 | 23:01

    JORGE!!!!
    “Gorecki” von Lamb ist mein absoluter Alltime Favourite!

    Wie kommst Du gerade auf den Song???

  594. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 23:01

    Wie viele Kommis braucht es für Platz 1?

  595. togravus

    12.02.2016 | 23:01

    Ich mochte Sankil Jones am liebsten, aber Elly V wäre auch eine gute Wahl, auch wenn mir die Performance etwas zu steril war. Zoe mochte ich dieses Jahr sehr, aber dieses Jahr hat sie nur eine lahme Europopnummer mit französischem Anstrich im Gepäck. Wäre das auf Englisch, könnte es auch Hera Björk singen. Und dazu noch diese kitschige Inszenierung. Ein kräftiges ACH NÖÖÖ von mir.

  596. Peter

    12.02.2016 | 23:02

    Dieses Lied ist im Gegensatz

    zum Voting hier auf Platz 1 auf einer österreichischen Website.

  597. OLiver

    12.02.2016 | 23:02

    @Cedric: Out of reach – das wären 869, um den Kümmertgate-Liveblog zu bloggen

  598. Rainer maier

    12.02.2016 | 23:02

    @oliver, wie ist der rekord?

  599. Little Imp

    12.02.2016 | 23:02

    Also so im Direktvergleich hat Zoe den charmanteren Auftritt. Auch wenn ich da noch einiges ändern würde.

  600. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 23:02

    @Cedric Glaub 898

  601. Jorge

    12.02.2016 | 23:02

    @manuel d.: Super! Ist einer meiner “Songs of my life”

  602. uppläsare

    12.02.2016 | 23:03

    Und jetzt heult auch noch die Mutter… das bringt wieder ein paar Stimmchen mehr.

  603. Kathrin

    12.02.2016 | 23:03

    Ich bin auch für Elly.
    Aber nur mal so, wenn Zoe jetzt gewinnt, dann hätten sie sich ja den ganzen Bohei mit Jury und 50/50 sparen können. Denn dann hat ja einfach die gewonnen, die von Anfang an vom Publikum gewollt wurde und da hätte ja dann eine Abstimmungsrunden vollkommen ausgereicht.

  604. Raelfkes

    12.02.2016 | 23:03

    Elly V: Wow! Noch besser als beim ersten Mal gesungen.
    Das ist spannend, super choreographiert und als 17-jährige hat sie eine unglaubliche Ausstrahlung und Selbstsicherheit. Der Song ist auch klasse!

  605. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 23:04

    Sorry, doch 869

  606. Manboy

    12.02.2016 | 23:04

    Mit Elly hätte Österreich größere Chancen, finde ich. Es ist moderner.

  607. Jorge

    12.02.2016 | 23:05

    Weil’s der modernere Song ist, würde ich jetzt auch Elly nehmen. Aber mir fehlt da trotzdem der drive

  608. Lady Madonna

    12.02.2016 | 23:05

    Und jetzt: Pilze!!!

  609. Frank

    12.02.2016 | 23:05

    Zoe polarisiert offenbar mehr – deshalb wären wir mit ihr in Stockholm vielleicht auch erfolgreicher…

  610. Little Imp

    12.02.2016 | 23:06

    Und Hauptpluspunkt von Zoe: Es ist nicht Englisch!

  611. togravus

    12.02.2016 | 23:06

    * Zoe mochte ich letztes Jahr …

  612. Peter

    12.02.2016 | 23:06

    Es wird Zoe

    die hat beim Voting abgeräumt, deshalb ist sie überhaupt ins Finale gekommen.

  613. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 23:06

    Vom Song selber mag ich I’l be around lieber, würd’s aber Zoë eher gönnen.

  614. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 23:07

    Elly hätte aber wohl mehr Chancen in Stockholm.

  615. Jorge

    12.02.2016 | 23:07

    Peter, denke das auch, die hat ja ordentlich Plätze gutgemacht.

  616. Frank

    12.02.2016 | 23:08

    Und jetzt bitte wieder Kritik von Madita und Conchita – und der erst Platz ist Zoe sicher…

  617. Cali

    12.02.2016 | 23:08

    Ich weiß echt nicht, wer es wird….
    .
    Elly hat viele Votes, aber schließlich konnte Zoë auch den Rückstand ausgleichen….?

  618. uppläsare

    12.02.2016 | 23:08

    Ganz klar Zoe… auch wenn das Bühnenbild zu Elly nicht unterschiedlicher sein könnte.

  619. Daniel

    12.02.2016 | 23:09

    Die Lyrics von Zoe finde ich voll schön und auch so locker leicht.

  620. manuel d.

    12.02.2016 | 23:09

    Die Inszenierung und “Verkleidung” von ZOE ist schlimm.
    Daher lieber der modernere von Elly. Die kann ja noch ein bisschen üben.

    @Jorge, du hast ja doch Geschmack. ;-)

  621. Lady Madonna

    12.02.2016 | 23:09

    Unglaublich wie repetitiv der Song ist. Würg!

  622. ESCFrank

    12.02.2016 | 23:10

    Zoe!!!!! Und Österreich zeigt Frankreich mal, wie man nen charmanten ESC-Act kreiert….
    Würd mich so freuen für Zoe!!!

  623. Raelfkes

    12.02.2016 | 23:10

    Ich muss sagen, der ORF hat eine super Show abgeliefert. Die Inszenierungen waren ein Querschnitt aus allem, was es beim ESC schon Mal gab. Einziger Minuspunkt: Kein Song in Landessprache. Aber so stelle ich mir insgesamt eine Antwort auf 0 Punkte im Vorjahr vor. Mal sehen, wie das der NDR hinkriegt.

  624. Winter

    12.02.2016 | 23:10

    Bin für Elly, aber Zoe könnte ich auch mit leben. Glaube aber, dass Zoe international es sehr schwer haben wird.

  625. Cali

    12.02.2016 | 23:10

    Madita und ihre Anglizismen xD

  626. Little Imp

    12.02.2016 | 23:11

    Ich würde Zoe zweimal sehen wollen. Ellys Show und Song ist mir zu angestrengt. DA hat man beim ersten Mal schon alles gesehen.

  627. ESCFrank

    12.02.2016 | 23:11

    Ach ja, das Brautkleid geht mal nicht Zoe, ändern bitte :))

  628. togravus

    12.02.2016 | 23:12

    Zoë würde mit ihrem Liedchen im ESC-Universum stecken bleiben, aber Elly hätte wenigstens etwas Relevanz über den ESC-Tellerrand hinaus, auch wenn auch ihr Lied kein Meisterwerk ist.

  629. Winter

    12.02.2016 | 23:12

    @Raelfkes: Das sehe ich auch so. Die Show und das Voting taugen. Good Job ORF.

  630. Little Imp

    12.02.2016 | 23:12

    Also ich bin für Zoe mit einer moderneren Inszenierung.

  631. BB

    12.02.2016 | 23:14

    Ich Stimme @Little Imp zu.

  632. uppläsare

    12.02.2016 | 23:14

    Krass… die Show dauert ja jetzt schon drei Stunden. Der ORF wills aber heut wissen.

  633. Peter

    12.02.2016 | 23:14

    @togravus

    sehe ich genau so

  634. Manboy

    12.02.2016 | 23:15

    Die Show war gut…aber bitte zieht es jetzt nicht so in die Länge

  635. Little Imp

    12.02.2016 | 23:15

    Papi gegen Mami. :-D

  636. uppläsare

    12.02.2016 | 23:15

    Uh, das Publikum im Studio will eindeutig Elly. Hmmm…

  637. interrobang

    12.02.2016 | 23:15

    Wie wär’s mit Zö mit der Elly-V-Show?

  638. OLiver

    12.02.2016 | 23:15

    3 Stunden Show und dann entscheiden 90 Sekunden!

  639. uppläsare

    12.02.2016 | 23:17

    Krass! Sie hat es tatsächlich geschafft.

  640. Lady Madonna

    12.02.2016 | 23:17

    Zoë. Och nö!

  641. Paul

    12.02.2016 | 23:17

    WOW!!!

  642. Jorge

    12.02.2016 | 23:18

    War klar … Die Zuckerwatte gewinnt. tzzz

  643. Kathrin

    12.02.2016 | 23:18

    Ach Mann.

  644. Frank

    12.02.2016 | 23:18

    Jaaaa! Sorry, Kathrin :-))

  645. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 23:18

    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!

  646. Little Imp

    12.02.2016 | 23:18

    Da ist das Licht über Elly aber etwas zu früh fast ausgegangen.^^

  647. Calv

    12.02.2016 | 23:18

    Das Aus für Österreich im Halbfinale Congrats :)

  648. togravus

    12.02.2016 | 23:18

    Ach neeeee …

  649. ESCFrank

    12.02.2016 | 23:18

    Perfekt!!!

  650. Raelfkes

    12.02.2016 | 23:18

    Nein!!!!
    Das sehe ich wie togravus. Das wird wohl untergehen – siehe Monaco in den Semis!

  651. Winter

    12.02.2016 | 23:18

    Mutig Österreich. Ich tippe auf Platz 15 im Semifinale ;)

  652. Jabo72

    12.02.2016 | 23:19

    Schade, Elly war deutlich besser, mit Zoë kann ich wenig anfangen

  653. Manboy

    12.02.2016 | 23:19

    Wird schwierig. Bin im Mai mal auf die neue Bühnenshow gespannt

  654. Patrick Schneider

    12.02.2016 | 23:19

    Super! Zuckersüß, die Zoe!

  655. CRMBLWSM

    12.02.2016 | 23:19

    Hätte ich nicht erwartet. Freut mich, auch wenn Österreich dann wohl dieses Jahr nicht das Finale sehen wird.

  656. Peter

    12.02.2016 | 23:20

    Ich mag Zoe

    sehr – glaube allerdings, Elly hätte Chancen auf eine Finalteilnahme gehabt. Zoe wohl leider nicht.

  657. Cali

    12.02.2016 | 23:20

    Ich freue mich für Zoë, ich hätte mich auch für Elly gefreut. Ich fand keinen von den besser oder schlechter …. ;)

  658. Kathrin

    12.02.2016 | 23:20

    Wie ich sehe, sind hier noch ein paar andere, die sich auch was Schöneres hätten vorstellen können, wenigstens etwas ;-).

  659. Jorge

    12.02.2016 | 23:20

    .. ich hätte doch besser zu Rabaukendisko in den kleinen Donner gehen sollen.

  660. eric999

    12.02.2016 | 23:20

    Jep, ich bin enttäuscht!
    Warum mögen das alle? Ich werde das Gefühl nicht los, dass das überhaupt nicht ankommen wird in Stockholm…

  661. Daniel

    12.02.2016 | 23:20

    Yay Zoe hat gewonnen!!!!

  662. Meckie

    12.02.2016 | 23:21

    Das definitiv kleiner Übel hat gewonnen… die andere wäre gar nicht gegangen.

  663. OLiver

    12.02.2016 | 23:22

    Tja, da wird der Papi dann wohl mitfahren…

  664. Little Imp

    12.02.2016 | 23:22

    Ich halte ein Anna-Rosinelli-Ergebnis für Zoe für möglich.

  665. Clara14

    12.02.2016 | 23:22

    Dachte es sei 50 zu 50 % aber kann ja gar net stimmen…
    Elly 12 Jury und 10 Televoting – 22
    Zoe 7 Jury und 12 Televoting 19 also verstehe ich nicht…

    komisches System

  666. interrobang

    12.02.2016 | 23:23

    Gut, dass Frankreich im österreichischen Semifinale abstimmt.

  667. uppläsare

    12.02.2016 | 23:23

    Bin von Zoe voll überzeugt, aber ich stimme @Little Imp zu… ein Anna-Rosinelli-Ergebnis für Zoe wär ein super Erfolg. Vllt. schafft sie es sogar in den Bereich von Nadine Beiler.

  668. Frank

    12.02.2016 | 23:24

    Semifinale wird dennoch knapp – vor allem da uns unsere liebsten Nachbarn nicht unterstützen werden.
    Aber Zoe war in allen internationalen Foren Umfragen vorne und auch bei den Buchmachern; sie war erfolgsversprechendsten von allen.
    Und die Blümchen bitte belassen, es polarisiert offenbar und das ist gut so….

  669. dt_eidgenosse

    12.02.2016 | 23:24

    toll..ich bin sprachlos !- ich liebe dich österreich!:-)
    ..und das von einem schweizer!

    dans un pais loin d´ici..lalalalaaaaa

  670. Festivalknüller

    12.02.2016 | 23:24

    Hätte mir musikalisch doch lieber etwas mehr spektakuläres gewünscht. Nun also eine einfache Schlagermelodie mit französischem Text. Verspreche mir davon für Stockholm nicht viel.

  671. togravus

    12.02.2016 | 23:25

    Zoë ist total süß und kann singer. Die Wahl der Künstlerin ist somit i. O. Mit dem Lied verhält es sich meines Erachtens anders. Das ist in seiner derzeitigen Form und mit der heutigen Bühnenshow etwas für Menschen, die Häkeldeckchen, Sonntagskaffee bei Tante Gertrud und Makrameekurse mögen, die sterben aber mehr und mehr aus. Deshalb: Bühnenbild ändern, Kleid wechseln, Eurobeats rausnehmen und volle Konzentration auf Zoë; dann wird es vielleicht was mit dem Finale.
    Viel Glück!

  672. uppläsare

    12.02.2016 | 23:25

    @Clara14 Elly hatte 10 Punkte von der Jury… und Zoe 7. Im Televoting hatte Zoe vermutlich 10 Punkte und Elly 9. Wenn Bella Wagner 8 im Televoting hatte, kam Zoe dennoch weiter, da bei Punktegleichstand das Televoting den Ausschlag gibt.

  673. Cedric (T0mb0)

    12.02.2016 | 23:25

    Da sind die Punkte aus Frankreich doch sicher ;)

  674. interrobang

    12.02.2016 | 23:26

    Ob es Plagiatsvorwürfe aus Polen wegen des Kitschrosa geben wird?

  675. Jorge

    12.02.2016 | 23:26

    So, für welchen Song soll ich im nächsten Live-Blog schwärmen? Welchen mögt ihr überhaupt nicht? #touch-of-death

  676. OLiver

    12.02.2016 | 23:27

    @Jorge, willst Du etwa unser neues Orakel werden?

  677. roxy

    12.02.2016 | 23:28

    zoe ist die richtige entscheidung, obwohl mir persönlich elly v besser gefällt. aber zoe dürfte in europa besser ankommen. an der bühnenshow muss sie aber noch arbeiten und das kleid …..
    insgesamt hat der orf eine gute show abgeliefert, das votingsystem mit den jurypunkten fand ich super. bei dem konzept könnte man auch nächstes jahr bleiben. aber find ich toll, dass der orf jedes jahr etwas anderes probiert…… da könnte sich der ndr ein beispiel nehmen.

  678. Jorge

    12.02.2016 | 23:29

    @OLiver: Heute war ich es definitiv. Aber es kommen Vorentscheide, die mir musikalisch näher liegen – zum Glück.

  679. Kathrin

    12.02.2016 | 23:29

    So, werde jetzt mal versuchen zu schlafen. Teile meiner Nachkommenschaft sind morgen früh um 9 Uhr (!!!) auf nen Kindergeburtstag eingeladen. Wär bisschen peinlich, wenn ich das verschlafe ;-).
    Machts gut und bis demnächst!

  680. Manboy

    12.02.2016 | 23:31

    Habe mir gerade nochmal das 1. ESC-Halbfinale angeschaut. Woher will denn bitte Österreich Punkte für eine Finalquali herbekommen…Armenien, Moldawien, Montenegro oder Tschechien …nie und nimmer. Da reichen auch keine 12 Punkte aus Frankreich.

  681. Jorge

    12.02.2016 | 23:31

    Sonnabend, 9h, Kindergeburtstag? Ich vermute mal im Ikea-Kinderparadies?
    Gute Nacht @Kathrin

  682. interrobang

    12.02.2016 | 23:32

    Vielleicht mögen die auf dem Kindergeburtstag Zoe auch?

  683. uppläsare

    12.02.2016 | 23:34

    Ein paar Pünktchen aus Finnland, Island und Malta + Schweden wirds auch noch geben. Das sind auch die “Europop”-Länder. Es wird sehr eng… ich denke, dass sie es nicht packen wird. Leider!

  684. Manboy

    12.02.2016 | 23:34

    Die deutschen, Italienischen, schweizer und belgischen Punkte kann es ja auch im Halbfinale nicht geben. Ich habe inzwischen große Bedenken.

  685. uppläsare

    12.02.2016 | 23:36

    Vllt. springen auch noch ein paar Punkte aus San Marino, Ungarn und Estland ab. (ggf. noch Greece und Cyprus)

  686. interrobang

    12.02.2016 | 23:36

    Also, La Chanson Autrichienne ist von den bisherigen Stücken jedenfalls mein Favorit … und schon irgendwie witzig — so ein einfaches Lied und wegen der Sprache so speziell. Wenn’s auf Englisch wäre, würde es keinem Schwein auffallen. So aber …

  687. simon

    12.02.2016 | 23:36

    Gratuliere Zoe für einen wirklich guten Song und auf jeden Fall große Chancen für das Finale in Stockholm.An der Choreographie kann man ja noch arbeiten

  688. interrobang

    12.02.2016 | 23:38

    Och, wer weiß … als Finnland auf Schwedisch sang, gab es auch zwölf Punkte aus Ungarn. (När jag blundar blieb dann aber doch im Halbfinale hängen.)

  689. togravus

    12.02.2016 | 23:38

    @ simon, welche Choreographie? Das Lied funktioniert m. E. am besten, wenn man die Beats rausnimmt und gar keine Choreographie macht.

  690. Kathrin

    12.02.2016 | 23:39

    @jorge
    Ne. Es gibt erstmal Brunch (!), dann wird “Werwölfe” gespielt (was auch immer das ist) und dann fährt man mit der ganzen Meute (13 Kinder sind eingeladen!) mit dem Zug in die nächstgrößere Stadt in irgendeine Höhle. Ich mach ja solchen Zirkus nicht, meine sind am glücklichsten, wenn sie irgendwo kicken können und dann is gut ;-).
    9 Uhr am WE find ich persönlich ja fast frech. Nicht jeder hat Kinder, die ihn täglich um 6 Uhr aus dem Bett hauen. Um 9 schlafen wir manchmal am Samstag noch, das darf man immer den ganzen Supermoms und Superdads gar nicht erzählen :-)).
    @interrobang
    Ist ein Jungsgeburtstag, ich kann mir vorstellen, dass Zoe da nicht ganz so gut ankommen würde ;-)

  691. Sora

    12.02.2016 | 23:40

    Tolle Wahl Österreich! <3
    Platz 1 in meiner Top :D

  692. deutscheland

    12.02.2016 | 23:40

    Keine schlechte Wahl. Das Lied hat viel Charme und es ist doch immer schön, auch mal einen nichtenglischen Beitrag zu hören, wo sich nach Israel jetzt auch schon Spanien von seiner Landessprache lossagt.
    Armenien scheint frankophil zu sein und hat in der Vergangenheit oft ein paar Punkte an Frankreich verteilt (sogar auch letztes Jahr glaube ich). Vielleicht gibt es da auch was für Zoë.

  693. Jorge

    12.02.2016 | 23:41

    Man sollte weniger in Nationalitäten denken, eher in Bevölkerungsgruppen. Und da eher reifere (oder musikalisch konservativere) Jahrgänge, jedenfalls weniger U30, diesen Song wählen wird, sind die Beats (so plump die auch immer sein mögen) kaum ein Hinderungsgrund beim Televoting.

  694. uppläsare

    12.02.2016 | 23:43

    Zum Glück startet Austria auch noch in der zweiten Hälfte… sonst wär das Lied vermutlich auf Startplatz zwei gesetzt, wenn sie in der ersten Hälfte dran wären. Puh… Glück gehabt!

  695. togravus

    12.02.2016 | 23:45

    @ Kathrin, 6 Uhr Hallo Wach. Ich weiß, was Du meinst. Ich hatte die letzten Tage meine Nichten zu Besuch. Jetzt muß ich erst mal ausschlafen.
    @ Jorge, ich denke, dass Zoë sich für eine Zielgruppe entscheiden sollte, wenn sie überhaupt eine Chance haben will, das Finale zu erreichen. In der derzeitigen Form ist es nicht Fisch, nicht Fleisch. Das hat beim ESC noch nie funktioniert, auch nicht, wenn mir solch eine Mischung persönlich gefallen hat.

  696. uppläsare

    12.02.2016 | 23:46

    @togravus… aber vllt. ist Zoe auch die Hera Björk von 2016. ;)

  697. interrobang

    12.02.2016 | 23:47

    Wir wissen doch überhaupt noch nicht, wer überhaupt die Konkurrenz ist. Wenn Montenegro wieder so was wie Euro Neuro macht, kommt Zoe locker weiter.

  698. interrobang

    12.02.2016 | 23:48

    @uppläsare: Dann muss Zoe aber schleunigst zunehmen! ;-)

  699. uppläsare

    12.02.2016 | 23:49

    @interrobang: Sie hat ja noch drei Monate Zeit. Machbar! ;) Dieser “Aufwand” muss fürs Finale schon drin sein…

  700. togravus

    12.02.2016 | 23:50

    @ uppläsare, na ja, Hera Björk war ja auch nur leidlich erfolgreich. Allerings liebe ich ihr erstes Album (noch vor dem ESC erschienen) mit Balladen in isländischer Sprache. :-)

  701. interrobang

    12.02.2016 | 23:52

    Nun, Zoe dürfte sich eher für “jung und niedlich” entscheiden.

  702. Lady Madonna

    12.02.2016 | 23:59

    @interrobang: Also ich mochte Euro Neuro. Das war Trash vom Feinsten!

  703. Jorge

    13.02.2016 | 00:01

    @togravus, mag sein. Aber das ist doch ohnehin nur ein leicht forcierter Discofox-Beat, der gesetzteren Personen kaum wehtut.

  704. kaspar

    13.02.2016 | 00:03

    @Kathrin: Du kennst “Werwölfe” nicht? :O

  705. Meckie

    13.02.2016 | 00:07

    Gut das es die eine Hackfresse nicht geworden ist.
    Österreich hat in einer schwachen Auswahl den besten Song gewählt und ich denke das Finale kann drin sein.

  706. kaspar

    13.02.2016 | 00:09

    Höre den Siegersong gerade zum ersten Mal – muss sagen: Daumen hoch! Und das, obwohl ich sonst der frnzösischen Sprache eher abgeneigt gegenüber stehe.

  707. Sigi

    13.02.2016 | 00:14

    Ich glaube das Zoe beim Publikum klar erster wurde. Lizza und Bella Wagner hatten weniger Anrufer. Wobei Bella sogar ganz hinten sehen würde…somit kam Zoe trotz Jury-Farce ins Superfinale. Für mich ein Happy End, obwohl ich Elly oder Sankil auch gerne nach Stockholm geschickt hätte.

  708. beluga

    13.02.2016 | 00:37

    tolle show. das auswahlverfahren fand ich super. da kann sich der ndr was abschauen. in vielen esc blogs wird zoe favorisiert. sieht gut aus für österreich dieses jahr. bis jetzt der beste beitrag finde ich.

  709. DerJoe

    13.02.2016 | 00:49

    “Bonne chance Austria y bonne nuit.”
    streiche “y” (spanisch), setze “et” (französisch) ;-)
    Ansonsten fand ich Zoe auch von vornherein am besten, bin aber auch einfach Fan des Französischen.
    Dennoch finde ichs klasse, dass die Jury ihrer Rolle gerecht wurde und unabhängig von der vorher schon mehr oder weniger abzusehenden Mehrheitsmeinung ihre eigene kundgetan hat. Wenn es läuft wie in Malta, dann braucht es nämlich keine Jury.

  710. Marc

    13.02.2016 | 01:26

    @DerJoe: Merci – ist korrigiert.

  711. Kontrapunkt

    13.02.2016 | 09:06

    Ich finde es fehlt noch eine Wertungsebene. Im negativen Bereich haben wir 3 Wertungen: solala, gefällt mir weniger und ganz furchtbar. Im positiven haben wir gut und ausgezeichnet. Die Lücke zwischen so lala und gut finde ich zu groß. Denn diesen Titel würde ich eigentlich genau dazwischen ansiedeln. Er ist nicht schlecht, aber auch nicht so gut, dass er mir “gut” gefallen würde. Solala ist dann andererseits eigentlich wieder zu schlecht. Trotzdem habe ich das jetzt mal ausgewählt, weil das näher an meiner Meinung (nämlich dem Mittelmaß) dran ist als “gut”.

    Heißt übertragen:
    1. Albanien
    2. Weißrussland
    3. Österreich
    4. Malta
    5. Irland
    6. Belgien
    7. Spanien

  712. Meckie

    13.02.2016 | 10:16

    Ich hatte mir gestern ja die komplette Ösi-VE angeschaut. Über Apple-TV und der Internetadresse… klappte echt richtig gut. Tolles Bild ohne irgendwelche Störungen :D

    Ja, der Siegertitel. Also er war wirklich die beste Wahl gestern – aber bitte bleibt auf dem Teppich. Ich denke das Finale ist drin und weitere Ambitionen sollte man diesen Titel (erst mal) nicht zugestehen. Also ich finde ihn wirklich zuckersüß, man wird fast zum Diabetiker wenn man das so auf der Bühne sieht, und sie ist auch sehr sympathisch. Aber es ist einfach “too much”. Und da hatte Conchita sogar recht. Das war einfach zu viel Kitsch und zu viel rosa und bunt… wirkte wirklich wie ein Trailer zu “Biene Maja”….

    Der Song an sich ist schon zuckersüss genug, warum so einen optischen Overkill?
    Gewonnen hat gestern letztlich ein typischer “Grand Prix”-Song, der wirklich nur innerhalb des ESC-Universum funktioniert und vielleicht auf dem ein oder anderen Schlagersender laufen wird.

    Ein Fan-Fave halt – aber auch die beste Wahl gestern.

    Was waren die Alternativen? Bella Wagner fand ich ganz scheußlich… also ich finde man sollte nicht sagen, wenn jemand hässlich ist, aber sie ist es… und vor allem sie wurde hässlich gemacht, das ist ja das schlimme. Dieses Nivea-Gesicht und die Bandagen… als ob sie gerade einen schlimmen Unfall gehabt hätte. Dazu diese widerlichen Betroffenheits-Nummer.

    Das von Elly fand ich okay. Nun, die Show war too much, wie bei allen Beiträgen gestern und sie war hoffnungslos überschminkt. Nur, was war los mit ihr? Also die sah aus also ob sie gerade ihrem Henker vorgeführt wird… war sie selber so entsetzt über ihren 2. Platz?

    Alles andere aus der VE war eine optische und musikalische Zumutung. Wirklich alles.

    Aber die Organisation der VE war gut. Andi Knoll wie immer sehr sympathisch.

    Was aber gar nicht ging war die Jury. Auch wenn die Jury sicherlich das ein oder andere mal bei ihrer Bewertung richtig gelegen hat, MÜNDIGE Bürger brauchen da nun wirklich keine Tipps, was sie wählen sollen und man hat ja auch gesehen, das der Televoter sich nicht bevormunden lässt. Also weg mit so nen Jury-Scheiß, auch wenn einige ESC-Fans das sicherlich ganz “bezaubernd” finden.

    Ganz fies sah gestern übrigens Conchita aus. Meine Fresse.

    Ach zu dem Französischen, auch wenn einige darüber nix hören wollen.

    Es ist schon ein Unterschied, ob Österreich einen Song in Englisch oder Französisch präsentiert. Singsprache in Österreich ist Deutsch und Englisch. Genau wie in Deutschland auch. Ein großer Teil des Musikmarktes in A und D spielt sich auf Englisch ab und somit gibt es sehr wohl einen Bezug vom Englischen zu Österreich und zu Deutschland.

    Zum Französischen allerdings sicher nicht.

    Das wird zu Irritationen führen. Auch wenn natürlich viele Hardcore-ESC-Fans das alles ganz ganz ganz toll finden.

  713. Stefano

    13.02.2016 | 12:19

    Hab ich verpasst dass die Auftritte ein Wiedererkennungsmerkmal von vorherigen ESC Auftritten haben müssen :)

    Besonders bei pieces in a puzzle fand ich dies schade, hätte allerdings dafür gevotet, weil mir der Titel gefällt..

    Im Superfinale war ich froh, dass es Zoe geschafft hat und bin gespannt, obs für Finale reichen wird

  714. DerJoe

    13.02.2016 | 12:41

    @Meckie: Europaweit gibts da keine größeren Irritationen als wenn Frankreich französisch singt. Ich hätte mir höchstens vorstellen können, dass man das in Österreich in der Vorentscheidung aufbauscht. Da das nicht passiert ist, wirds auch in Stockholm nicht groß thematisiert werden.
    Entweder man mags oder man mags nicht. Immerhin besser als ein so lala Beitrag wie letztes Jahr.
    Ich denke mal, sie kann sich auch ein paar Punkte aus Deutschland ausrechnen können (falls sie ins Finale kommt)

  715. Mariposa

    13.02.2016 | 13:32

    @ derJoe, Meckie

    Viele sind des Englischen in dieser Fülle einfach überdrüssig (ich gehöre auch dazu), da tut mal eine andere Sprache ganz gut. Ist meines Erachtens irrelevant, wie der Musikmarkt ansonsten so tickt. In DE gibt es eine Band, die überwiegend in Spanisch singt (war mal VE-Teilnehmer). Der ESC-Zirkus sollte viel bunter sein und l`Autriche hat da einen Farbtupfer gesetzt.

    Die Darbietung war natürlich etwas zu kitschig, wenngleich so etwas wie “Alice in Wunderland” eigentlich zu dem Song ganz gut paßt. Musikalisch federleicht und zuckersüß, man läßt sich gerne in eine Welt weit weg von hier entführen.
    Bei dem bisher feststehenden Songangebot klar einer der besseren Kandidaten, mir gefallen nur noch Irland und mit Abstrichen Malta (bei Belgien und ganz besonders Spanien kriege ich Würganfälle – letzteres hat auch mit meiner ausgesprochenen Hispanophilie und dieses Machwerk nichts damit zu tun hat)

    Österreich: Punktabzug für die Performance – es bleiben 7 von 10.

  716. Mariposa

    13.02.2016 | 13:37

    @ interrobang

    Montenegro wird leider der Anglovision verfallen und das hat den Balkanländern meistens nicht gut getan. Insofern Pluspunkf für Zoe.

  717. roxy

    13.02.2016 | 14:12

    bei den Wettquoten ist Österreich übrigens vom gestrigen Platz 31 heute auf die 23 geklettert…..

  718. Little Imp

    13.02.2016 | 14:41

    @ roxy

    Freut mich. Spannender finde ich dennoch, was mit den deutschen Quoten passiert, wenn unser Vorentscheid vorbei ist. Dass die so gut sind, verwirrt mich sehr.

  719. Marc

    13.02.2016 | 14:48

    @Little Imp – Mich überraschen die derzeit guten deutschen Quoten im internationalen Vergleich auch. Dass Deutschland bei der Wette auf den Sieg unter den ersten 10 ist, hatten wir zuletzt bei Cascada und davor bei Lena und Roman Lob.

    Für den deutschen Vorentscheid liegen die Quoten seit Tagen wie fest zementiert. Bei NicerOdds z.B. ist Jamie Lee deutlich auf 1 (Quote 1,44) und mit Abstand Avantasia auf 2 (Quote 5,0). Mal sehen, ob vor dem Vorentscheid nochmal Bewegung reinkommt.

  720. Meckie

    13.02.2016 | 14:49

    Naja… wenn Avantasia gewinnen, dann bleiben die so gut ;-)

  721. Meckie

    13.02.2016 | 16:44

    Wenn man sich die Wettquoten der deutschen VE in den letzten Jahren anschaut, dann liegen die sehr häufig daneben.
    Letztes Jahr Fahrenhaidt, davor Unheilig… Fahrenhaidt ist richtig baden gegangen und Unheilig wurde wohl von Hatern verhindert.
    Diese Quoten kann man schon mal getrost in die Tonne hauen, was nicht verwundert, werden diese “Spezial-Wetten” eh nur von ESC-Fans gemacht.
    Die internationalen Wettquoten sind auch nur wirklich kurz vor dem ESC-Finale wirklich häufig treffend – oftmals liegen diese auch daneben.
    Die jetzigen internationalen Wettquoten sind noch total Kaffeesatzleserei… also der 3./4. Platz für Deutschland ist genauso ein Witz wie der 2. Platz für Schweden oder der 1. Platz für Russland.

  722. Little Imp

    13.02.2016 | 17:11

    @ Meckie

    Da wird nicht der zweite Platz für Schweden vorausgesagt, sondern Schweden hat die zweitgrößte Chance zu gewinnen laut den Buchmachern. Ist ein Unterschied.

  723. escfan05

    13.02.2016 | 21:11

    Ich finde da haben die Ösis aber mächtig Mut bewiesen. Der Song gefällt mir. Bonne Chance, Autriche.

  724. Matty

    14.02.2016 | 12:42

    Zoe fährt verdient nach Stockholm und sie schafft auch den Einzug ins Finale! Angesichts der politischen Großwetterlage brauchen wir einen Song, der das Ganze für drei Minuten mal vergessen macht!

    Der Auftritt von Orry Jackson erinnerte stark an den schwedischen beim ESC in Wien letztes Jahr. Der Song ist gut und gehörte auch zu meinen Favoriten, ABER eine andere Inszenierung wäre besser gewesen, um in die zweite Wertungsrunde zu kommen.

  725. Frank D.

    17.02.2016 | 18:40

    Glückwunsch an Österreich, die sich zur Abwechslung mal richtig entschieden haben. Elly V wäre der x-te Loreen-Verschnitt mit Kapuze und halbnackten Go-Go-Tänzern gewesen, wo ich langsam wirklich nicht mehr begreife, was daran noch modern und zeitgemäß sein soll. Mich erinnert aber Zoe eher an Vanessa Paradis als an Mylene Farmer. “Loin d´ici” ist eingängiger, gut produzierter, runder Pop, ein bißchen zuckrig, aber was will man mehr… Wenn ich nur Zoe etwas raten dürfte, sie sollte auf dieses Stirn-Diadem verzichten und sich bitte nicht einreden lassen, einen Teil des Titels auf Englisch zu singen.

Kommentar schreiben